Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 17. September 2014 

Ausschreibung: Wissenschaftlerpreis der Stiftung für Kanada-Studien

24.06.2003 - (idw) Universität Augsburg

Vorschläge können bis zum 15. November 2003 eingereicht werden --

Die Stiftung für Kanada-Studien ehrt im Jahr 2004 aus Anlass des 25jährigen Bestehens der Gesellschaft für Kanada-Studien in deutschsprachigen Ländern das Lebenswerk einer Wissenschaftlerin / eines Wissenschaftlers mit einem Wissenschaftlerpreis in Höhe von 2.500 Euro.

Vorgeschlagen werden können Wissenschaftlerinnen / Wissenschaftler aus den deutschsprachigen Ländern, die sich in Forschung, Lehre und Organisation aktiv um Kanada-Studien verdient gemacht haben.

Vorschläge sind einzureichen von jeweils zwei Fachvertretern/-innen, die unterschiedliche Fächer der Kanadistik repräsentieren, und von denen mindestens eine/r Mitglied der Gesellschaft für Kanada-Studien ist.

Vorschläge mit ausführlichen Gutachten zu Vita und Oeuvre der / des zu Ehrenden sind einzureichen bis 15. November 2003 an den Vorsitzenden des Kuratoriums der Stiftung für Kanada-Studien:

Prof. Dr. Rainer-Olaf Schultze
Institut für Kanada-Studien
Universität Augsburg
D-86135 Augsburg
Tel: ++ 0(821) 598-5177
Fax: ++ 0(821) 598-5669
mail: kanada.institut@phil.uni-augsburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Ausschreibung: Wissenschaftlerpreis der Stiftung für Kanada-Studien

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/19136/">Ausschreibung: Wissenschaftlerpreis der Stiftung für Kanada-Studien </a>