Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 11. Dezember 2019 

Career Service Netzwerk Deutschland wählt Vorstand neu

26.02.2010 - (idw) Universität Siegen

Auf seiner Mitgliederversammlung hat das Career Service Netzwerk Deutschland (csnd), der Dachverband der Career Service Einrichtungen an deutschen Hochschulen am 19.02.10 seinen Vorstand neu gewählt. Wiedergewählt wurden Marcellus Menke, Leiter des Career Service der Universität Siegen, als 1. Vorsitzender, Dr. Eva Reichmann (Universität Bielefeld) als 2. Vorsitzende, Anja Robert (RWTH Aachen) als Schatzmeisterin; Dr. Marina Vollstedt (Helmut-Schmidt-Universität Hamburg) Sals chriftführerin und Marlene Schwegmann (FH Osnabrück) als Vertreterin der Fachhochschulen. Neu in das Team des Vorstands wurde Thekla Lange von der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt/Oder als Vertreterin der Universitäten gewählt. Der Vorstand wird komplettiert durch Ralf Alberding, der als Vertreter der HRK Mitglied des Vorstands ist. "Die Wiederwahl ist ein großer Vertrauensbeweis für die erfolgreiche Arbeit unseres Vereins. Mit der viel beachteten Erklärung zum Qualitätsmanagement hat der Verein der Career Service Arbeit an Hochschulen einen wichtigen Impuls gegeben. Das wollen wir in den kommenden zwei Jahren fortsetzen und vertiefen", so Marcellus Menke.
Thekla Lange, das neue Mitglied im Team des Vorstands, fühlt sich besonders für die Stärkung des Netzwerks verantwortlich und möchte den Austausch der Vereinsmitglieder untereinander fördern.
Weitere Informationen: http://www.csnd.de
uniprotokolle > Nachrichten > Career Service Netzwerk Deutschland wählt Vorstand neu
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/192883/">Career Service Netzwerk Deutschland wählt Vorstand neu </a>