Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Oktober 2014 

Präsidentenwahl an der FH Frankfurt

27.05.2002 - (idw) Fachhochschule Frankfurt (Main)

An der Fachhochschule Frankfurt am Main - University of Applied Sciences (FH FFM) wird eine Präsidentin oder ein neuer Präsident gewählt. Die Amtszeit von Professor Kessler endet zum 31.12.2002; er wird für das Amt nicht mehr zur Verfügung stehen.

Am 12. und 14. Juni 2002 präsentieren sich zwei Kandidatinnen und sieben Kandidaten zu einer öffentlichen Befragung. Aus der FH FFM haben sich Hans-Reiner Ludwig - derzeitiger Vizepräsident - und Doris Galinski - die amtierende Studiendekanin des Fachbereichs Wirtschaft und Recht - zur Wahl gestellt.

Am 12. und 14. Juni 2002 findet die öffentliche Anhörung der Kandidatinnen und Kandidaten statt. Am 19. Juni 2002 wird der Senat der FH FFM der Wahlversammlung einen Wahlvorschlag unterbreiten. Die Präsidentschaftswahl findet am 26. Juni 2002 statt.

Termin für die öffentliche Anhörung der Kandidatinnen und Kandidaten: 12. Juni 2002, 10 bis 15 Uhr 30 und 14. Juni 2002 10 bis 12 Uhr.
Ort für beide Veranstaltungen: Fachhochschule Frankfurt am Main, Kleiststraße 7, Gebäude 8, Audimax.
uniprotokolle > Nachrichten > Präsidentenwahl an der FH Frankfurt

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/1932/">Präsidentenwahl an der FH Frankfurt </a>