Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 1. November 2014 

Neue Ideen für die Nutzung von Feststoffen zur Biogasproduktion

16.03.2010 - (idw) Deutsches BiomasseForschungsZentrum

Am 24. März finden wieder die Leipziger Biogas-Fachgespräche im Deutschen BiomasseForschungsZentrum (DBFZ) statt. Diesmal werden Experten aus der Praxis Ansätze zum Thema "Neue Ideen für die Nutzung von Feststoffen zur Biogasproduktion" vorstellen. Christian Landwehr und Tobias Barthel von der Christian Landwehr GbR präsentieren ihre Erfahrungen zur Vergärbarkeit von Putenmist in Biogasanlagen. Außerdem stellt Winfried Augustin von der Mineralit GmbH das Biogas-Kraftwerk nach dem Mineralit-System vor und Andreas Becker von der Agrargenossenschaft Reinhardtsgrimma referiert über praktische Erfahrungen zur Trockenfermentation von Energiepflanzen.

Hintergrund und Zielsetzung
Seit acht Jahren veranstaltet das DBFZ gemeinsam mit dem LfULG und dem Umweltinstitut Leipzig e.V. (UIL) die Leipziger Biogas-Fachgespräche. Ziel ist es, ein Forum zu schaffen, bei dem die Chancen, aber auch die Risiken einer Energiegewinnung aus Biogas analysiert und diskutiert werden. Dazu werden in sechs Veranstaltungen im Winterhalbjahr 2009/10 aktuelle Themen aus der landwirtschaftlichen und kommunalen Biogaserzeugung und -nutzung aufgegriffen. Dabei kommen primär Referenten aus der Region zu Wort, damit ein Branchennetzwerk entsteht und so der Informationsfluss in der Region nachhaltig verbessert wird. Ergänzt wird der Austausch durch Experten aus dem gesamten Bundesgebiet, die das Bild der Biogaserzeugung und -nutzung mit den dort gemachten Erfahrungen komplettieren. So soll ein merklicher Beitrag zu einer optimierten Produktion und Nutzung von Biogas als regenerativem Energieträger in Mitteldeutschland geleistet werden.

Zielgruppe
Die Leipziger Biogas-Fachgespräche richten sich an alle Personen und Institutionen, die sich mit der Bereitstellung und Nutzung von Biogas im weiteren Sinne beschäftigen.

Der Termin noch einmal zusammengefasst:
Thema: "Neue Ideen für die Nutzung von Feststoffen zur Biogasproduktion"
Wann? 24. März 2010, 17 bis 19:30 Uhr
Wo? Deutsches BiomasseForschungsZentrum (DBFZ),Torgauer Straße 116, 04347 Leipzig
Kostenbeitrag: 15 (für Imbiss und Getränke).
Weitere Informationen: http://www.dbfz.de
uniprotokolle > Nachrichten > Neue Ideen für die Nutzung von Feststoffen zur Biogasproduktion
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/193945/">Neue Ideen für die Nutzung von Feststoffen zur Biogasproduktion </a>