Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Fraunhofer Projektgruppe kooperiert erstmals mit einer Fachhochschule

27.06.2003 - (idw) Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel

Das niedersächsische Wissenschaftsministerium unterstützt die Gründung der Fraunhofer Projektgruppe "Nachhaltige Mobilität" am Standort Wolfsburg mit 710.000 EUR.

Damit finden die Bemühungen des in Wolfsburg ansässigen Instituts für Recycling der Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel und der gwb Wolfsburg mbH nach 18 Monaten einen äußerst positiven Abschluss. Der Rat der Stadt Wolfsburg beschloss bereits im Dezember einstimmig den Aufbau der Fraunhofer Projektgruppe zu unterstützen. Die Ansiedlung der Fraunhofer Gruppe ist eine hohe Auszeichnung des Wissens- und Forschungsstandortes Wolfsburg. Damit ist Wolfsburg neben Hannover und Braunschweig der dritte Standort der Fraunhofer Gruppe in Niedersachsen mit der Besonderheit, dass die Fraunhofer Gesellschaft erstmalig mit einer Fachhochschule kooperiert.

Das Themenfeld "Nachhaltige Mobilität" befasst sich mit der angewandten Forschung im Bereich der Werkstoffe und der Verfahrenstechnik in der Automobilproduktion. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Entwicklung systemintegrierter Werkstoffe und deren Verarbeitung. Aufbauend hierauf werden weitere Felder im Bereich der Mobilität erschlossen, wie die Bereiche der Fahrzeugsicherheitskonzepte und der Antriebstechnologien.

Die Projektgruppe wird ab Herbst ihre Arbeit in Wolfsburg in den Räumen der Fachhochschule aufnehmen. Mittelfristig wird der Standort Wolfsburg von der Fraunhofer Gesellschaft auf 10 Wissenschaftler ausgebaut.

Eine Kontaktaufnahme von interessierten Unternehmen ist bereits im Zuge der Einrichtung der Fraunhofer Projektgruppe ausdrücklich erwünscht. Interessenten wenden sich bitte an folgende Adressen:

gwb Wolfsburg
Porschestraße 49
38440 Wolfsburg

Herrn Thomas Krause
Tel.: 05361 / 282867
Fax : 05361 / 282899
E-Mail: thomas.krause@stadt.wolfsburg.de

Fraunhofer Gruppe
c/o Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel
Robert-Koch-Platz 8 A
38440 Wolfsburg

Herrn Prof. Dr. Hartmut Widdecke
Tel.: 05361 / 83 - 1400
Fax : 05361 / 83 - 1402
E-Mail: H.Widdecke@fh-wolfenbuettel.de
uniprotokolle > Nachrichten > Fraunhofer Projektgruppe kooperiert erstmals mit einer Fachhochschule

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/19405/">Fraunhofer Projektgruppe kooperiert erstmals mit einer Fachhochschule </a>