Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 7. Dezember 2019 

Iconic Turn: Der international bedeutende Videokünstler Bill Viola spricht am 30. Juni in München

28.06.2003 - (idw) Hubert Burda Stiftung

Vortrag im Rahmen der interdisziplinären Vorlesungsreihe "ICONIC TURN - DAS NEUE BILD DER WELT" am Montag, den 30. Juni um 19.00 Uhr in der Großen Aula der LMU, Geschwister-Scholl-Platz 1, München

Bill Viola, US-Amerikanischer Videokünstler, wird referieren zum Thema

VIDEO ART, SENSE PERCEPTION AND HUMAN EXPERIENCE
(Vortrag in englischer Sprache)

Weitere Informationen unter www.iconic-turn.de

Die Vorlesungen werden von der Fraunhofergesellschaft (FhG - Institute for Media Communication) via Live-Streaming in verschiedene Universitäten übertragen und auf der Internetplattform http://www.netzspannung.org archiviert.

Veranstalter: Hubert Burda Stiftung und Humanwissenschaftliches Zentrum der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt ist frei.

Pressekontakt:
Hubert Burda Stiftung
Bettina Müller
089 9250 2710
muellerb@burda.com
uniprotokolle > Nachrichten > Iconic Turn: Der international bedeutende Videokünstler Bill Viola spricht am 30. Juni in München

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/19464/">Iconic Turn: Der international bedeutende Videokünstler Bill Viola spricht am 30. Juni in München </a>