Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 21. November 2014 

Lichtlabyrinth Leuchtdiode Laserschwert - Science oder doch nur Fiction?!

30.06.2003 - (idw) PhotonicNet GmbH Kompetenznetz Optische Technologien

Eröffnung der Wanderausstellung 'FaszinationLicht' in Göttingen



Am heutigen Montag wird in der Göttinger Lokhalle die Wanderausstellung FaszinationLicht eröffnet, die als Teil der Kampagne Licht für Schulen im Februar von Ministerin Edelgard Bulmahn (BMBF) und Wolfgang Clement (BMWA) offiziell auf die Reise geschickt wurde.
Zur Eröffnung werden rund 150 Schüler und Lehrer erwartet.
Zwei kurze Vorträge sind der Besichtigung der Ausstellung vorangestellt: Prof. Dr. Gerd Litfin, Vorstandsvorsitzender der LINOS AG berichtet über Anwendungsbereiche des Werkzeugs Licht in der modernen Industrie und damit verbundene Berufsaussichten für junge Menschen.
Dr. Eckhard Heybrock vom VDI-Technologiezentrum in Düsseldorf nimmt die Besucher anschließend mit auf eine spannende Reise in die Welt des Lichts, die mit einem rund einstündigen Rundgang durch die Exponate abschließt.
Autorennen mit sensorgesteuerten Legoautos, tüfteln an einer optischen Werkbank oder die Beobachtung angehender Feinoptiker des Ausbildungszentrum Optische Technologien (AOT) bei ihrer Arbeit an einer mechanischen Werkbank für die Glasbearbeitung bieten neben den über 20 Exponaten der Ausstellung ein abwechslungsreiches Programm.
Die Veranstaltung ist zugleich Auftakt zur "6. Göttinger Woche - Wissenschaft und Jugend". Den Startschuss gibt die Göttinger Dezernatsleiterin für Jugend und Kultur Frau Dr. Dagmar Schlapeit-Beck.


FaszinationLicht - das sind Exponate zum Anfassen, Funktionsmodelle und Multimediastationen rund um Quanten, Photonen und Laserstrahlen, die das spannende Gebiet der Optischen Technologien auf anschauliche Weise begreifbar machen: Vom Tüfteln am Lichtlabyrinth bis zum Staunen über winzige Buchstaben, die per Laser auf ein Haar geschrieben wurden oder optischen Phänomene wie Farbmischung und Polarisation. Die Ausstellung wendet sich insbesondere an junge Menschen mit Freude an Technik & Wissenschaft. Lehrer erhalten viele Anregungen für einen lebendigen Unterricht.

Die Reise in die Welt des Lichts ist Teil der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Kampagne "Faszination Licht - Licht für die Schulen", einer Gemeinschaftsinitiative zahlreicher Organisationen und Verbände aus Forschung, Wirtschaft, Industrie und Medien. Sie macht Schüler frühzeitig auf ein wichtiges Zukunftsfeld mit attraktiven Berufsaussichten aufmerksam.

Die zentrale Internet-Seite www.faszinationlicht.de lädt jedermann ein, sich mit Aktionen zu beteiligen. Dort gibt es News und Events aus der Welt des Lichts und interaktive Applets, mit denen sich Jüngere wie Ältere spielerisch mit physikalischen Phänomenen vertraut machen können. Materialien für Experimente bieten eine Fülle von Anregungen, um den Schulunterricht noch lebendiger zu gestalten.

Die zugehörige Broschüre "FaszinationLicht - Eine Reise in die Welt des Lichts" erklärt allgemein verständlich und mit vielen Abbildungen, woher Licht kommt, was Licht ist und wozu man heutzutage Licht und die Optischen Technologien nutzen kann: Vom Laser über Endoskopie und Holografie bis zum täglich genutzten Handy. Arbeitsblätter für einfache Spiele mit Licht sprechen gezielt jüngere Schüler an.

Für die Ausstellung in Göttingen haben sich bereits über 1000 Schüler aus der Stadt und der weiteren Umgebung bis Hildesheim, Northeim, Goslar und HannMünden angemeldet. FaszinationLicht ist vom 30. Juni bis 5. Juli täglich zwischen 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Der Besuch ist kostenlos.


Bildmaterial zur Ausstellung kann gerne zur Verfügung gestellt werden.


Kontakt:
PhotonicNet GmbH, Kompetenznetz Optische Technologien in Niedersachsen

Dipl.-Biol. Anja Nieselt-Achilles
Marketing & Kommunikation
Geschäftsstelle Göttingen
Von-Ossietzky-Straße 99
37085 Göttingen
Tel: 0551-30572-22
Fax: 0551-30572-11
E-Mail: anja.nieselt@photonicnet.de
www.photonicnet.de
uniprotokolle > Nachrichten > Lichtlabyrinth Leuchtdiode Laserschwert - Science oder doch nur Fiction?!

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/19493/">Lichtlabyrinth Leuchtdiode Laserschwert - Science oder doch nur Fiction?! </a>