Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 26. Juni 2019 

2. Internationales Alumni-Treffen in Halle/Saale

01.07.2003 - (idw) Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Die Universität lädt ihre ehemaligen Studentinnen und Studenten ein

Vom 3. Juli bis 5. Juli 2003 treffen sich zum zweiten Mal ehemalige Studentinnen und Studenten aller Fakultäten und Fachbereiche der Martin-Luther-Universität in der Saalestadt Halle. Die Anzahl (300) der bisherigen Rückmeldungen zeigt das Interesse der einstigen Studierenden für "ihre" Alma Mater. Die "Ehemaligen" werden offiziell am 4. Juli 2003, 10:00 Uhr im Hörsaal XX, Melanchthonianum, Universitätsplatz 8/9, durch den Prorektor für Studium und Lehre, Prof. Dr. Thomas Bremer, begrüßt.

Die Gäste aus nah und fern erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Highlights. Am 3. Juli sind sie mit allen Mitgliedern der Vereinigung der Freunde und Förderer der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg e. V. (VFF) um 19.00 Uhr, zum festlichen Sommerabend in das Gebäude der Theologischen Fakultät, (Haus 30 der Franckeschen Stiftungen, Franckeplatz 1), eingeladen.
Am Freitag, dem 4. Juli, werden nach dem Begrüßungszeremoniell Vorträge und Führungen angeboten. Da es gelungen ist, das diesjährige Alumni-Treffen mit der 2. Langen Nacht der Wissenschaften zu verbinden, wird sich der Freitagabend besonders abwechslungsreich gestalten. Unter anderem sind extra für die Alumni Sonderführungen durch Labore und Institute vorgesehen. Am Samstag, dem 5. Juli, betreuen dann die einzelnen Fakultäten und Fachbereiche ihre Studierenden von damals.

Die Alumni-Vereinigung der Universität
Vor mehr als zwei Jahren hatte die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg begonnen, eine Vereinigung ihrer Absolventinnen und Absolventen aufzubauen. Ein Faltblatt wurde gestaltet, eine Internetseite ging online, die einzelnen Fachbereiche um Unterstützung gebeten. Alles mit dem Ziel, möglichst viele Adressen zu sammeln.
Das erste Alumni-Treffen fand vom 21. Juni bis 23. Juni 2002 statt und wurde ein voller Erfolg.

Inzwischen entwickelte sich an der Martin-Luther-Universität ein Alumni-Netzwerk, so dass dem 2. Treffen nichts mehr im Wege stand. Kürzlich wurde auch die erste Ausgabe der Zei-tung "alumni halensis" herausgegeben, die regelmäßig erscheinen wird. Hier finden alle Interessierten wichtige Informationen über die Alumni-Aktivitäten und über die Universität. Wertvolle Unterstützung erhält das gesamte Vorhaben von der Vereinigung der Freunde und Förderer der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg e.V. (VFF).

Kurzfristige Anmeldungen zum 2. Alumni-Treffen sind noch möglich.
Weitere Informationen und das vollständige Programm unter www.uni-halle.de/alumni


Kontakt und Anmeldung zum Treffen:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
06099 Halle
Veranstaltungsmanagement
Dr. Margret Hempel
Tel.: 0345 55-21426
E-Mail: hempel@rektorat.uni-halle.de
uniprotokolle > Nachrichten > 2. Internationales Alumni-Treffen in Halle/Saale

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/19567/">2. Internationales Alumni-Treffen in Halle/Saale </a>