Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 21. August 2019 

Campus-Infotag für Weiterbildungsstudiengänge auf dem Nürburgring

07.05.2010 - (idw) Fachhochschule Schmalkalden

Am 26. Juni 2010, von 13 bis 18:30 Uhr Am Samstag, dem 26. Juni 2010 bietet das IST-Studieninstitut die einmalige Möglichkeit, sich auf dem Nürburgring ausführlich über die vom IST und der Fachhochschule Schmalkalden angebotenen Hochschulqualifikationen zu informieren. Die Teilnehmer erwartet beim Campus-Infotag neben einer persönlichen Beratung und spannenden Vorträgen von Branchenexperten auch eine Nürburgring-Backstage-Tour.

Mit Höchstgeschwindigkeit zum Erfolg berufsbegleitend studieren. Unter diesem Motto veranstaltet das IST-Studieninstitut erstmals den IST-Campus-Infotag am Nürburgring. Von 13:00 bis 18:30 Uhr wird den Teilnehmern in der TÜV Rheinland business°lounge ein spannendes Programm geboten.

Vor Ort geben die persönlichen Ansprechpartner der Fachhochschule Schmalkalden und des IST-Studieninstituts Auskunft zu allen Fragen rund um die berufsbegleitenden MBA-Studiengänge und die weiteren Hochschulqualifikationen. Zu den angebotenen Studiengängen gehören der deutschlandweit erste akkreditierte Sportmanagement (MBA), der Tourismus und Hospitality (MBA) sowie die Hochschulweiterbildungen Sportökonom (FH), Tourismusbetriebswirt (FH), Veranstaltungsbetriebswirt (FH), Hospitality Management (FH) und Fitnessökonom (FH).

Gespräche mit Branchenexperten bieten die Gelegenheit, sich aus erster Hand über die aktuellen Anforderungen der Arbeitgeber in den Zukunftsbranchen Sport und Management und Tourismus und Hospitality zu informieren. Zudem kann man im Austausch mit Absolventen der Hochschulweiterbildungen von deren Erfahrungen profitieren.

Interessante Vorträge und eine Podiumsdiskussion bieten fachspezifische Einblicke. So berichtet Friedhelm Lange, Vertriebsleiter Nürburgring GmbH, über den Arbeitgeber Nürburgring eine Verzahnung der Geschäftsfelder Racing, Adventure, Business und Holiday. Bei einer Podiumsdiskussion geht es um den Arbeitsmarkt Freizeit- und Veranstaltungsbranche welche Qualifikationen sind gefragt?. Teilnehmen werden u. a. Meinolf Sprink (Mitglied Direktion Kommunikation Bayer 04 Leverkusen Marketing GmbH), Thomas Döbber-Rüther (Geschäftsführer Land Fleesensee Tourismus Marketing), Dominik Fritz (Erdinger Arena Oberstdorf und Absolvent der Hochschulweiterbildung Sportökonom (FH)) sowie Jeffrey Pötzsch (Die flotte Schiffsgastronomie GmbH und Absolvent der Hochschulweiterbildung Tourismusbetriebswirt (FH)).

Abschließend gibt es bei der Nürburgring-Backstage-Tour einen Blick hinter die Kulissen der Rennstrecke.

Wer eine persönliche Beratung bei der Suche nach der passenden Qualifikation mit einem spannenden und informationsreichen Tag verbinden möchte, kann sich unter www.ist.de kostenfrei für den IST-Campus-Infotag anmelden.

Weitere Informationen: Zentrum für Weiterbildung der FH Schmalkalden, Tel.: 03683/ 688-1761, zfw@fh-schmalkalden.de

uniprotokolle > Nachrichten > Campus-Infotag für Weiterbildungsstudiengänge auf dem Nürburgring
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/196968/">Campus-Infotag für Weiterbildungsstudiengänge auf dem Nürburgring </a>