Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Europäisches und chinesisches Verbraucherschutzrecht im Fokus

18.05.2010 - (idw) Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

Am 30. Juni um 15 Uhr veranstaltet das Institut für Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht der Fakultät Recht Brunswick European Law School im Haus der Wissenschaft, Vortragsraum Weitblick, Pockelsstraße 11, Braunschweig, ein Symposium zum Thema Europäisches und chinesisches Verbraucherschutzrecht im Fokus. Im Mittelpunkt stehen die europäische Rechtsentwicklung und die Entwicklungstendenz des Verbraucherschutzrechts in der VR China. Weitere Informationen und Anmeldung bis 23.06. unter Telefon 05331/939-33350, Andrea Puschmann.
Weitere Informationen: http://www.ostfalia.de/r/
uniprotokolle > Nachrichten > Europäisches und chinesisches Verbraucherschutzrecht im Fokus
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/197587/">Europäisches und chinesisches Verbraucherschutzrecht im Fokus </a>