Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Große Chance für die Gesundheitsforschung

25.05.2010 - (idw) Hochschulrektorenkonferenz (HRK)

Nach dem Start der Ausschreibung für die Deutschen Zentren für Gesundheitsforschung sagte die Präsidentin der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Prof. Dr. Margret Wintermantel, heute in Bonn:

Die Gesundheitsforschungszentren sind eine große Chance für die Universitätsmedizin. Als neue Form der Förderung von Spitzenforschung bringen sie eine neue Dynamik in die Bekämpfung der großen Volkskrankheiten. Daraus werden neue Impulse für die Entwicklung Erfolg versprechender Therapien entstehen. Universitäten und außeruniversitäre Einrichtungen verschreiben sich gemeinsam dieser Zielsetzung.

Die HRK hat die Konzeption der Gesundheitsforschungszentren von Beginn an aktiv mit gestaltet. Sie hat dabei Wert darauf gelegt, dass Universitäten und außeruniversitäre Einrichtungen in einer guten Partnerschaft zusammen arbeiten und die Zentren in einem transparenten, wissenschaftsgesteuerten Wettbewerb entstehen. Die deutsche medizinische Forschung wird damit im internationalen Wettbewerb gewinnen und die Leistungsfähigkeit des gesamten Gesundheitssystems gestärkt.
Weitere Informationen: http://www.hrk.de
uniprotokolle > Nachrichten > Große Chance für die Gesundheitsforschung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/197959/">Große Chance für die Gesundheitsforschung </a>