Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 27. Dezember 2014 

Urologe der Universitätsmedizin Mannheim überzeugt als Tumorforscher

11.06.2010 - (idw) Universitätsmedizin Mannheim

Dr. Elmar Heinrich mit Wissenschaftspreis seiner Fachgesellschaft ausgezeichnet Zum wiederholten Mal geht der renommierte Werner-Staehler-Gedächtnis-Preis der Südwestdeutschen Gesellschaft für Urologie an einen Urologen der Universitätsmedizin Mannheim (UMM): Dr. Elmar Heinrich, Oberarzt der Urologischen Universitätsklinik, wurde im Rahmen der 51. Jahrestagung der Fachgesellschaft, Mitte Mai dieses Jahres in Landau, mit dem Wissenschaftspreis ausgezeichnet. Der junge Forscher der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg teilt sich die Auszeichnung mit einer Tübinger Arbeitsgruppe.

Die Südwestdeutsche Gesellschaft für Urologie zeichnet mit dem Werner-Staehler-Gedächtnis-Preis jeweils den besten wissenschaftlichen Beitrag ihrer jährlichen Tagung aus. Dr. Heinrich erhielt die besondere Anerkennung für eine Studie, in der er den Zusammenhang zwischen neuroendokrinen Wachstumsfakturen und einer Hormontherapie bei Patienten mit Prostatakarzinom erforschte. Im Rahmen der Studie konnte ein neuer Serummarker identifiziert werden, über den möglicherweise eine Vorhersage über das Fortschreiten der Tumorerkrankung - die Tumorprogression - unter einer Hormontherapie möglich ist. Ein solcher Tumormarker ist wichtig, um kontrollieren zu können, ob eine gewählte Hormontherapie bei dem Patienten anschlägt oder ob eventuell eine andere Therapiestrategie erfolgreicher sein könnte.

Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert. Zuletzt hatte Dr. Christian Bolenz, ein Kollege von Dr. Heinrich an der Urologischen Universitätsklinik, den Preis erhalten.

uniprotokolle > Nachrichten > Urologe der Universitätsmedizin Mannheim überzeugt als Tumorforscher
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/199136/">Urologe der Universitätsmedizin Mannheim überzeugt als Tumorforscher </a>