Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 19. Oktober 2019 

Einladung zum 34. Dreiländertreffen

21.06.2010 - (idw) Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)

Einladung zum 34. Dreiländertreffen der Deutschen, Österreichischen und Schweizer Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM, ÖGUM, SGUM)
20. bis 23. Oktober 2010, Congress Centrum Mainz, Rheinstraße 66, 55116 Mainz Ultraschall kommt als bildgebendes Untersuchungsverfahren in der Medizin sehr vielfältig zum Einsatz sei es zum Beispiel in der Schwangerschaftsdiagnostik, bei Untersuchungen der weiblichen Brust oder von Blutgefäßen. Im Rahmen des 34. Dreiländertreffens der Deutschen, Österreichischen und Schweizer Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM, ÖGUM, SGUM) erörtern Experten neueste Entwicklungen und Fortschritte in der Anwendung. Die Tagung findet vom 20. bis 23. Oktober 2010 im Congress Centrum Mainz statt. Im Programm stehen unter anderem die Sonografie innerer Organe oder medizinischer Ultraschall in der Notfallmedizin. Das neue Veranstaltungsformat Sono Interdisziplinär ergänzt Vorträge, Kurse, Seminare und Workshops: Themenfelder wie Bauchspeicheldrüsenkrebs, Nierenkoliken, Herzfehler bei ungeborenen Kindern oder auch Qualitätssicherung stehen mit interdisziplinären Beiträgen der beteiligten Fächer zur Diskussion.

Als Vertreter der Medien laden wir Sie herzlich ein, den Kongress zu besuchen, ihn für Ihre Recherche zu nutzen und darüber zu berichten. Wenn Sie teilnehmen möchten, bitten wir um Ihre Akkreditierung per E-Mail, Fax oder Post. Informationen zum Kongress finden Sie auch im Internet unter www.ultraschall2010.de. Ein Vorprogramm schicken wir Ihnen gerne. Unter http://www.ultraschall2010.de/uploads/34_Dreilaendertreffen_Ultraschall2010_Vorp... können Sie es bereits herunterladen. Ihre Pressekarte erhalten Sie vor Ort in der Pressestelle. Dort bekommen Sie außerdem weiterführende Informationen und können Gesprächstermine koordinieren. Vor, während und nach dem Kongress stehen wir Ihnen als Ansprechpartner für Fragen unter der Telefonnummer 0711 8931-423 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf interessante Kongresstage mit Ihnen in Mainz.

Ihr Pressekontakt für Journalisten:
Deutsche Gesellschaft für
Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
Pressestelle
Anna Voormann
Julia Hommrich
Postfach 30 11 20
70451 Stuttgart
Telefon: 0711 8931-423
Fax: 0711 8931-167
hommrich@medizinkommunikation.org

uniprotokolle > Nachrichten > Einladung zum 34. Dreiländertreffen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/199663/">Einladung zum 34. Dreiländertreffen </a>