Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 20. August 2014 

Präsentieren und moderieren in Präsenz und online

09.07.2010 - (idw) Fachhochschule Brandenburg

Neue Veröffentlichung der Service-Agentur des Hochschulverbundes Distance Learning an der Fachhochschule Brandenburg Präsentieren und moderieren face-to-face und online diesen Titel trägt ein aktueller Studienbrief der Service-Agentur des Hochschulverbundes Distance Learning (HDL), der soeben erschienen ist. Für alle, die an der Verbesserung ihrer Soft Skills interessiert sind, liegt nun eine Publikation vor, die zum einen alle Facetten der Präsentations- und Moderationstechniken im persönlichen Gegenüber beschreibt, die zum anderen aber auch noch viel spannender und fast unerschöpflich die Darstellung der entsprechenden Pendants im Internet und insbesondere dem Social Web enthält.

Das einführende erste Kapitel, das die Zusammenhänge von Kommunikation und (neuen) Medien verdeutlicht, beginnt mit dem gewagten Satz von Hans Moravec: Humans will eventually download themselves into computers, and will lead bodiless digital lives! (Menschen werden sich eventuell in Computer hineinladen und werden körperlose, digitale Leben führen!). Im Kapitel 2 werden die Präsentationen im klassischen Rahmen bis hin zur Online-Präsentation, wie den aktuellen Podcasts, Wikis, Blogs etc., beschrieben. Kapitel 3 schließlich steht unter dem Motto Die Kunst der Moderation ist [] Stärken zu verbinden, damit aus einer Gruppe von Solisten ein Orchester wird. (Sperling/Wasserfeld). Auf was hat ein Face-to-Face-Moderierender zu achten, wie wird seine Moderation ein Erfolg? Nach der Beschreibung der Vielfalt der unterschiedlichen klassischen Moderationstechniken mit Klein- und Großgruppen folgen die entsprechenden Online-Modelle, vom Aufbau über die Steuerung bis hin zur kontinuierlichen Entwicklung der zugehörigen Communities. Zu guter Letzt wird das Werk eingerahmt zum einen von einem Glossar der Vielzahl der in diesem Bereich gängigen Begriffe und zum anderen von den Checklisten zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der verschiedenen Präsentations- und Moderationsvarianten face-to-face und online.

Die Autoren sind Dozenten an der Alice Salomon Hochschule für Soziale Arbeit in Berlin und in den berufsbegleitenden Masterstudiengang Sozialmanagement involviert.

Weitere Informationen mit Leseprobe unter: www.aww-brandenburg.de/detail.php?sb_id=940 .

Ansprechpartner: Dr. Reinhard Wulfert, E-Mail reinhard.wulfert@aww-brandenburg.de , Telefon 03381/ 355-740.

uniprotokolle > Nachrichten > Präsentieren und moderieren in Präsenz und online
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/200987/">Präsentieren und moderieren in Präsenz und online </a>