Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Oktober 2014 

Welche Web 2.0-Elemente sind gefragt?

12.07.2010 - (idw) Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Deutscher Bildungsserver ermittelt Nutzerbedarf in einer aktuellen Online-Umfrage Mit einer aktuellen Online-Umfrage will der Deutsche Bildungsserver den Bedarf seiner Nutzerinnen und Nutzer an einer Erweiterung des Portals um interaktive Web 2.0-Elemente ermitteln. Dabei sollen Entwürfe zu erweiterten Funktionen bewertet werden darunter Möglichkeiten zur Gestaltung von Nutzeroberflächen und zur verbesserten Darstellung, Schnittstellen zur vereinfachten Integration von Suchergebnissen in die persönliche Arbeitsumgebung sowie Werkzeuge und Kanäle zur Verbreitung von Fachinformationen. Der Deutsche Bildungsserver ist ein Gemeinschaftsservice von Bund und Ländern und wird im Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) koordiniert. Die vorgeschlagenen Web 2.0-Elemente wurden im Rahmen des Masterstudiengangs Information Science and Engineering/Informationswissenschaft an der Hochschule Darmstadt entwickelt.
Die Umfrage im Internet: http://www.bildungsserver.de/link/onlineumfrage_2010_dbs_web20

Weitere Informationen
Bildungsserver 2.0: Ingo Blees, Tel. +49 (0) 69 / 24708-346, E-Mail: blees@dipf.de
Online-Umfrage: Peter Böhm, Tel.: +49 (0) 69 / 24708-361, E-Mail: boehm@dipf.de
Presse-Kontakt: Philip Stirm, Tel. +49 (0) 69 / 24708-123, E-Mail: stirm@dipf.de,
Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Schloßstraße 29, 60486 Frankfurt/M.

Das DIPF gehört mit zurzeit 85 weiteren Forschungsinstituten und Serviceeinrichtungen für die Forschung sowie vier assoziierten Mitgliedern zur Leibniz-Gemeinschaft. Die Ausrichtung der Leibniz-Institute reicht von den Natur-, Ingenieur- und Umweltwissenschaften über die Wirtschafts-, Sozial- und Raumwissenschaften bis hin zu den Geisteswissenschaften. Leibniz-Institute arbeiten strategisch und themenorientiert an Fragestellungen von gesamtgesellschaftlicher Bedeutung Bund und Länder fördern die Institute der Leibniz-Gemeinschaft daher gemeinsam. Näheres unter www.leibniz-gemeinschaft.de.
Weitere Informationen: http://www.dipf.de http://www.bildungsserver.de
uniprotokolle > Nachrichten > Welche Web 2.0-Elemente sind gefragt?
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/201047/">Welche Web 2.0-Elemente sind gefragt? </a>