Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 19. April 2014 

Mythos Unternehmerpersönlichkeit

20.07.2010 - (idw) Fachhochschule Brandenburg

GründungsWegweiser in der Präsenzstelle der Fachhochschule Brandenburg Seit Jahren steigt die Zahl der Existenzgründungen in Deutschland. Neben den fachlichen Qualifikationen und Kompetenzen kommt dabei den Persönlichkeitsvoraussetzungen eine immer größer werdende Bedeutung zu. Gibt es übergeordnete Persönlichkeitseigenschaften, die für den Geschäftserfolg bedeutsam sind? Dieser Frage widmet sich Diplom-Psychologin Nadine Meyer am

Mittwoch, 4. August 2010 von 18.30 bis 20 Uhr im Raum 215 an der Präsenzstelle Prignitz der Fachhochschule Brandenburg (An der Promenade 5 in Pritzwalk)

in ihrem Vortrag Sein oder Nichtsein Gibt es die ideale Unternehmerpersönlichkeit?. Sie wird den Mythos Unternehmer ins richtige Licht rücken und beispielhaft zeigen, ob es die ideale Unternehmerpersönlichkeit gibt oder nicht. Dabei wird ihr der Unternehmer Paul helfen.

Der GründungsWegweiser wird regelmäßig vom Gründerservice der Fachhochschule Brandenburg (FHB) angeboten. Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte können sich unter Telefon 03395/764414 oder per E-Mail (gruendung@fh-brandenburg.de) bis zum 02.08.2010 anmelden.

uniprotokolle > Nachrichten > Mythos Unternehmerpersönlichkeit
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/201423/">Mythos Unternehmerpersönlichkeit </a>