Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 30. Oktober 2014 

FH Nürnberg gibt Bewerberzahlen bekannt

11.07.2003 - (idw) Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg

8181 Studenten bewerben sich im Wintersemester 2003/04 an der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule um die Studienplätze in den einzelnen Fachbereichen. Dies bedeutet eine Steigerung um 736 Personen oder 9 Prozent.


Die Bewerberzahlen für das WS 03/04 in der Übersicht. Die Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg hat einen Zuwachs an Studienbewerbern zu verzeichnen. Für das Wintersemester 2003/04 bemühen sich insgesamt 8181 Interessierte um einen Studienplatz. Im Vergleich zum Vorjahr (7445 Bewerbungen) bedeutet dies eine Steigerung um 736 Personen oder um 9 Prozent. Am gefragtesten ist dabei der Fachbereich Betriebswirtschaft, für den es 2435 (Vorjahr 2173) Anmeldungen gibt. Prozentual bedeutet dies eine Steigerung um 11%. Auch die Soziale Arbeit hat einen Zuwachs von 277 Anfragen zu verzeichnen, womit sich die Zahl der Bewerber von 1527 auf 1804 erhöht. Für den Fachbereich Maschinenbau gibt es 154 Studienwillige mehr als im Wintersemester 2002/03. 521 Bewerbungen und damit 154 mehr gibt es für die Richtung Maschinenbau, für die es im vorigen Winter noch 367 Bewerbungen gab.
Eine genaue Übersicht über die einzelnen Anmeldezahlen ist beigefügter Tabelle zu entnehmen.

Rückfragen richten Sie bitte an die Pressestelle der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg, Telefon 0911 / 58804101. E-Mail: presse@fh-nuernberg.de
uniprotokolle > Nachrichten > FH Nürnberg gibt Bewerberzahlen bekannt

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/20165/">FH Nürnberg gibt Bewerberzahlen bekannt </a>