Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 23. November 2014 

Jenaer Jurist ist Herausgeber der GmbH-Rundschau

02.08.2010 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Prof. Dr. Walter Bayer von der Universität Jena mit neuem Ehrenamt Jena (02.08.10) Prof. Dr. Walter Bayer von der Universität Jena ist zum geschäftsführenden Herausgeber der GmbH-Rundschau berufen worden. Die GmbH-Rundschau ist die führende juristische Fachzeitschrift zum Recht der GmbH und der GmbH & Co KG, erläutert der Inhaber des Lehrstuhls für Handels- und Gesellschaftsrecht der Universität Jena, der zugleich Direktor des Instituts für Rechtstatsachenforschung zum Deutschen und Europäischen Unternehmensrecht ist.

Prof. Bayer zählt aufgrund seiner Mitwirkung am Lutter/Hommelhoff, dem Standardkommentar zum GmbH-Gesetz, sowie zahlreichen weiteren Publikationen zu den profundesten Experten für dieses Rechtsgebiet. Der Jenaer Jurist und Richter am Thüringer Oberlandesgericht ist seit vielen Jahren auch ein gefragter Gesprächspartner sowohl für die Praxis als auch für den Gesetzgeber, wenn Reformen des Gesellschaftsrechts anstehen.

Kontakt:
Prof. Dr. Walter Bayer
Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Jena
Carl-Zeiß-Str. 3
07743 Jena
Tel.: 03641 / 942140
E-Mail: w.bayer[at]uni-jena.de
Weitere Informationen: http://www.uni-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Jenaer Jurist ist Herausgeber der GmbH-Rundschau
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/201920/">Jenaer Jurist ist Herausgeber der GmbH-Rundschau </a>