Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Oktober 2014 

Fachtagung Pflege kritisch kranker Kinder: Gibt es im Himmel Nutella?

21.09.2010 - (idw) Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Am Freitag, 8. Oktober, findet in der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf die Fachtagung Pflege kritisch kranker Kinder statt. Schwerpunkt ist die Kinderintensivpflege. Erwartet werden 600 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet. Veranstalter ist das Bildungszentrum des Düsseldorfer Universitätsklinikums. Die Programmpunkte sind: Notfälle im Kindesalter, Palliativversorgung (Behandlung Schwerstkranker im letzten Lebensabschnitt), Neonatologie (spezielle Behandlung Frühgeborener) und Analgesie (Schmerztherapie) und Sedierung in der Pädiatrie.
Bei den Notfällen geht es um Ertrinkungsunfälle im Kindesalter und um pflegerische Schwerpunkte während einer ECMO-Therapie (Extrakorporale Membranoxygenierung, d.h. eine Maschine übernimmt die Atemfunktion beim Patienten).
Im Themenblock Palliativversorgung wird das 1998 in Olpe gegründete, erste deutsche Kinderhospiz Balthasar vorgestellt (Vortrag des Leiters, Rüdiger Barth: Gibt es im Himmel Nutella?). Schwerkranke und sterbende Kinder werden dort zusammen mit der ganzen Familie versorgt und betreut. In einem weiteren Vortrag geht es um den Umgang mit den kleinen Patienten und ihren Eltern auf Intensivstationen.
Der Programmpunkt Neonatologie umfasst Vorträge zu den Themen Langfristige Perspektiven kleiner Frühgeborener bis zum Erwachsenenalter, über familienorientierte Betreuung in der Neonatologie spricht eine Ärztin des St. Joseph-Hospitals Berlin-Tempelhof, weltweit als erstes Krankenhaus mit dem WHO/UNICEF-Zertifikat babyfreundlich ausgezeichnet. Eine weitere Referentin berichtet über die professionelle Begleitung von Familien mit extrem kleinen Frühgeborenen bis ins häusliche Umfeld (Case Management in der Neonatologie).
Um Analgesie und Sedierung in der Kinderheilkunde geht es im letzten Themenblock. Es wird gefragt: Schmerzen bei Frühgeborenen: ein notwendiges Übel? Ebenfalls vorgestellt werden das Aufgabengebiet einer Pain-Nurse sowie Konzepte zur schmerz- und stressfreien Behandlung in der Kinderintensivmedizin.
Die Tagung findet in Hörsaal 2 D (Gebäude 23.01, Philosophische Fakultät) der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf statt. Sie beginnt um 9.00 Uhr.
Infos und Programm: http://www.uni-duesseldorf.de/Intensivpflege

uniprotokolle > Nachrichten > Fachtagung Pflege kritisch kranker Kinder: Gibt es im Himmel Nutella?
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/204191/">Fachtagung Pflege kritisch kranker Kinder: Gibt es im Himmel Nutella? </a>