Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 26. Januar 2020 

Fragen als therapeutische Werkzeuge in der Paartherapie - DGSF-Forschungspreis für Patrick Fornaro

24.09.2010 - (idw) Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie

Fragen sind wirksame Interventionen in einer Paartherapie. Das zeigt eine Forschungsarbeit von Patrick Fornaro, die mit dem Forschungspreis der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) ausgezeichnet wurde. Der mit 3000 Euro dotierte Preis wurde für die Arbeit "Funktion und Wirkung von therapeutischen Fragen im Prozess systemischer Paartherapie" vergeben, die der Preisträger als Diplomarbeit an der Universität München verfasst hat. Fornaros Arbeit ist Therapieprozessforschung anhand einer konkreten Paartherapie. Der Autor untersucht die Funktion und Wirkung von Fragen, die im Verlauf der Paartherapie von einem Therapeuten gestellt wurden. Die Untersuchung des 10-stündigen, mehrere Monate dauernden Therapieprozesses erfolgte mit unterschiedlichen quantitativen und qualitativen Forschungsmethoden: Der gesamte Therapieverlauf wurde mit einer Kamera aufgezeichnet, unterschiedliche Fragebögen kamen zum Einsatz, um zu erforschen, wie Fragen im Therapieverlauf wirken.

Fornaro kategorisierte Fragetypen zum Beispiel Skalierungsfragen, Erlebensfragen, Möglichkeitsfragen oder Beziehungsbewertungsfragen und prüfte deren Einsatz in den verschiedenen Therapiephasen. Seine Forschungsergebnisse zeigen anhand eines konkreten Therapieprozesses, wie solche Fragen in der Systemischen Therapie wirken und dass sie eine passende und wirksame therapeutische Intervention sind.

verantwortlich:
Bernhard Schorn, DGSF
Christophstraße 31 | 50670 Köln
Fon (0221) 61 31 33 | Fax (0221) 9 77 21 94
E-Mail: schorn@dgsf.org
Weitere Informationen: http://www.dgsf.org
uniprotokolle > Nachrichten > Fragen als therapeutische Werkzeuge in der Paartherapie - DGSF-Forschungspreis für Patrick Fornaro
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/204456/">Fragen als therapeutische Werkzeuge in der Paartherapie - DGSF-Forschungspreis für Patrick Fornaro </a>