Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. Dezember 2014 

Master of Business Administration (International Marketing) der FH Reutlingen akkreditiert

18.07.2003 - (idw) FIBAA

Der Master-Studiengang Business Administration (International Marketing) der Fachhochschule Reutlingen, FB European School of Business (ESB), erfüllt die FIBAA-Qualitätsstandards für MBA-Programme und ist von der FIBAA akkreditiert worden. Alle von einem MBA-Programm zu fordernden Qualitätselemente wurden im Akkreditierungsverfahren nachgewiesen.
Dies schließt die Erfüllung der Anforderungen, die in den "European MBA Guidelines" gestellt werden, ein. Das Studium wird mit dem akademischen Grad "Master of Business Administration" abgeschlossen, der von der Hochschule verliehen wird.

Ziel des Aufbaustudienganges ist die Heranbildung von, überwiegend ökonomisch nicht vorgebildeten, Nachwuchsführungskräften für die Aufgaben in der Unternehmensführung in einem generalistischen Ansatz und mit internationaler Fokussierung, bei gezielter Vertiefung im Bereich des Außenhandels.

Die Standardform besteht aus einem Vollzeitstudium in 3 Semestern à 480 Präsenzstunden. Die Teilzeitform erlaubt die Streckung der Studiendauer auf maximal 8 Semester bei gleichem Stundenansatz, aber zeitvariabler Nutzung der Wochenblöcke (montags bis donnerstags). Die Vollzeit- und Teilzeitstudienformen werden grundsätzlich vom Land Baden-Württemberg getragen. Es bestehen weitere Finanzierungsquellen, u.a. Förderung durch den DAAD, die zum notwendigen Studienmanagement und zur Qualität des Studiums insgesamt beitragen. In der Selbstlernzentrierten Studienform (FIM) ist eine Gebühr für die Studienmaterialien in Höhe von 3000.- EURO pro Studienjahr zu erbringen.

Die Zulassungsbedingungen berücksichtigen nach diesem Akkreditierungsverfahren die FIBAA-Qualitätsstandards. Die notwendige Angleichung betrifft die Forderung nach mindestens zweijähriger Berufspraxis nach dem ersten Studienabschluss. Zulassungen ohne ersten Studienabschluss, wozu auch die baden-württembergischen Berufsakademien gehören, sind ausgeschlossen.

Mit freundlichen Grüssen
Dipl.-Vw. Daisuke Motoki
Wissenschaftlicher Mitarbeiter der FIBAA

-------- FIBAA - Qualitätssicherung beim Bachelor und Master ----------
--------- Akkreditiert vom deutschen Akkreditierungsrat -----------
-------- Mitglied beim European Quality Link (EQUAL)und --------
---- European Network for Quality Assurance in Higher Education ----

FIBAA-Geschäftsstelle
Adenauerallee 73
53113 Bonn
Deutschland
Tel: 0700-342-222666
Tel: 0049(0)228-280356-0
Fax: 0049(0)228-280356-9
E-Mail: motoki@fibaa.de
Internet: WWW.FIBAA.de
uniprotokolle > Nachrichten > Master of Business Administration (International Marketing) der FH Reutlingen akkreditiert

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/20492/">Master of Business Administration (International Marketing) der FH Reutlingen akkreditiert </a>