Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 28. Juli 2014 

"Religion in Berlin. Ein Handbuch". Buchpräsentation am 22. Juli

19.07.2003 - (idw) Freie Universität Berlin

Mit "Religion in Berlin. Ein Handbuch" stellt die Freie Universität das Ergebnis einer zweijährigen Recherche zu allen in Berlin vertretenen religiösen Bekenntnissen vor. Die Untersuchung zu dem Handbuch der Religionswissenschaftler Nils Grübel und Stefan Rademacher, unter der Mitwirkung von Prof. Dr. Hartmut Zinser und anderer Ko-Autoren, wurden von der "Berlin-Forschung" der FU und des Landes Berlin finanziert.

Auf rund 650 Seiten werden das Spektrum der in Berlin vertretenen religiösen Gemeinschaften, Zirkel, Sekten und Bekenntnisse im Überblick vorgestellt. Anschriften und Ansprechpartner werden ebenso genannt wie ein kurzer Abriss über religiöse Inhalte, Strukturen und Begriffe gegeben. Somit ist das Handbuch eine bisher einmalige Gesamtdarstellung der Berliner "religiösen Landschaft". Da auf eine fachwissenschaftliche Sprache verzichtet und statt auf zu viele Details das Augenmerk verstärkt auf die Erklärung der Grundlagen gerichtet wurde, ist es auch für Laien mit Gewinn zu lesen.


Ort und Zeit: Dienstag, 22. Juli 2003 um 11.00 Uhr im Hörsaal des Instituts für Religionswissenschaft, Altensteinstraße 40, 14195 Berlin

Informationen: Stefan Rademacher M.A., Institut für Religionswissenschaft, Altensteinstr. 40, 14195 Berlin, Tel.: 030/838-52825, E-Mail: s.rademacher@berlin.de
uniprotokolle > Nachrichten > "Religion in Berlin. Ein Handbuch". Buchpräsentation am 22. Juli

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/20525/">"Religion in Berlin. Ein Handbuch". Buchpräsentation am 22. Juli </a>