Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 24. Oktober 2014 

10 Jahre Virtueller Campus Rheinland-Pfalz

04.11.2010 - (idw) Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH)

Fest- und Vortragsveranstaltung zum Thema Öffnung der Hochschulen für Berufsqualifizierte und Gestaltung von Übergängen zwischen Bildungsbereichen und Bildungslebensphasen durch digitale Medien Koblenz/Kaiserslautern, 04. November 2010 - Der Virtuelle Campus Rheinland-Pfalz schaut in diesem Jahr auf eine zehnjährige, erfolgreiche Arbeit zurück. Seit 2000 trägt er als wissenschaftliche Einrichtung aller Hochschulen des Landes dazu bei, E-Learning und die Möglichkeiten des Internet in Hochschulstudium und -lehre auf vielfältige Weise zu verankern.

Am 9. November 2010 feiert der VCRP ab 10:00 Uhr auf dem Campus der Technischen Universität Kaiserslautern (Rotunde Bau 57) das zehnjährige Jubiläum im Rahmen einer Fest- und Vortragsveranstaltung. Dabei wird auf ein in Zukunft für Hochschulen und für beruflich qualifizierte Menschen immer wichtiger werdendes Thema aufmerksam gemacht: Die Öffnung von Hochschulen für neue Zielgruppen sowie die Gestaltung von Übergängen zwischen Bildungsbereichen und Bildungslebensphasen durch digitale Medien. Eingeladen sind alle, die sich für dieses Thema interessieren. Die Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich insbesondere an Hochschulangehörige, Angehörige der beruflichen und schulischen Bildung sowie nicht zuletzt an Unternehmensvertreter.
Grußworte sprechen Herr Michael Ebling, Staatssekretär des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur Rheinland-Pfalz, und Herr Prof. Dr. Georg Krausch, Vorsitzender der Landeshochschulpräsidentenkonferenz und Präsident der Universität Mainz.
Den Festvortrag mit dem Titel "Akademische und berufliche Bildung - im Wettbewerb?" hält Herr Prof. Dr. Eckart Severing vom Forschungsinstitut Betriebliche Bildung. In den anschließenden Kurzvorträgen werden zukunftsweisende Studienformate (Prof. Dr. Ralf Haderlein, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH); Prof. Dr. Siegfried Schreuder, Fachhochschule Koblenz) und innovative Gestaltungslösungen für Bildungsübergänge (Joachim Diercks, Cyquest GmbH; Dr. Stefan Lach, Technische Universität Kaiserslautern) vorgestellt.
Weitere Informationen zur Veranstaltung mit Anmeldeformular unter: http://10jahre.vcrp.de

Über die ZFH
Die ZFH - Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen ist der bundesweit größte Anbieter von Fernstudiengängen an Fachhochschulen mit akademischem Abschluss. Sie ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Länder Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland mit Sitz in Koblenz und kooperiert mit den
13 Fachhochschulen der drei Bundesländer und länderübergreifend mit weiteren Fachhochschulen in Bayern, Nordrhein-Westfalen und Brandenburg. Der ZFH-Fernstudienverbund besteht seit 12 Jahren - das Repertoire umfasst über 20 Fernstudienangebote betriebswirtschaftlicher, technischer und sozialwissenschaftlicher Fachrichtungen. Alle ZFH-Fernstudiengänge mit dem akademischen Ziel des Bachelor- oder Masterabschlusses sind von den Akkreditierungsagenturen AQAS, ZEvA, AQUIN bzw. AHPGS zertifiziert und somit international anerkannt. Das erfahrene Team der ZFH fördert und unterstützt die Hochschulen bei der Entwicklung sowie bei der Durchführung ihrer Fernstudiengänge. Derzeit sind über 2600 Fernstudierende bei der ZFH eingeschrieben. Für die Zukunft verfolgt die ZFH eine konsequente Wachstumsstrategie mit dem Ziel, dem von Wirtschaft und Politik geforderten Ausbau sowie der Weiterentwicklung von Aus-, Fort- und Weiterbildung gerecht zu werden.


Redaktionskontakt:
Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen
Ulrike Cron
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rheinau 3-4
56075 Koblenz
Tel.: 0261/91538-24, Fax: 0261/91538-724
E-Mail: u.cron@zfh.de,
Internet: http://www.zfh.de Weitere Informationen: http://10jahre.vcrp.de
uniprotokolle > Nachrichten > 10 Jahre Virtueller Campus Rheinland-Pfalz
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/206348/">10 Jahre Virtueller Campus Rheinland-Pfalz </a>