Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 15. Dezember 2019 

Teaching Award der FH JOANNEUM für Lehrende, die Studierende begeistern

22.11.2010 - (idw) Fachhochschule Joanneum

Fünf Lehrende bekommen den Teaching Award der FH JOANNEUM, der heuer erstmals beim dritten Didaktik-Tag, einem Forum für innovative Lehrkonzepte, verliehen worden ist. Bildungsexperten haben zudem über aktuelle Entwicklungen berichtet. Der dritte Didaktik-Tag an der FH JOANNEUM, der am 18. November in Graz stattgefunden hat, bot Lehrenden ein Forum zum Austausch von innovativen Lehrmethoden. Außerdem zeigte der Schweizer Bildungsforscher Urs Vögeli-Mantovani neue Wege zur Leistungsbeurteilung auf und der Universitätsprofessor und ehemalige Präsident des Landesschulrates, Bernd Schilcher, referierte über Trends, Entwicklungen und Chancen der Bildung an Österreichs Hochschulen.

In diesem Rahmen wurden heuer erstmals auch fünf Lehrende der FH JOANNEUM für innovative didaktische Konzepte mit dem Teaching Award" ausgezeichnet. Dafür nominierten die StudierendenvertreterInnen insgesamt 24 Lehrende, 22 Lehrende reichten ihr Didaktik-Konzept ein. Die Jury, Rektor Karl P. Pfeiffer, Vizerektorin Doris Kiendl-Wendner, die vier Studiengangsleiter Helfrid Maresch, Johannes Haas, Martin Tschandl und Michael Bobik, Rudolf Egger vom Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaft der Karl-Franzens-Universität Graz sowie die beiden StudierendenvertreterInnen Andrea Büssenschütt und Stefan Krausler, wählte daraus die fünf Sieger mit den innovativsten Konzepten aus:

Harald Burgsteiner, Lehrender von Health Care Engineering" und eHealth", begeistert die Studierenden für technisch anspruchvolle Lehrveranstaltungen mit unterschiedlichen Methoden, die auf die Lernziele abgestimmt sind, und fordert sie auf, sich mit den Themengebieten individuell auseinander zu setzen.

Bernd Messnarz, Lehrender am Studiengang Luftfahrt / Aviation", unterrichtet Physik, Informatik und Mathematik so spannend, dass die Studierenden sich überdurchschnittlich engagieren. Der innovative Ansatz seiner Lehre sowie des gesamten Studiengangs Luftfahrt / Aviation" ist die permanente Verbindung der Grundlagen mit der Anwendung, sowie der Einsatz moderner Simulationstechniken.

James Miller vom Studiengang Gesundheitsmanagement im Tourismus" verfolgt den Grundgedanken, dass Lehre weniger mit Vermittlung als mit Empowerment zu tun hat. Er sieht seine Aufgabe darin, die Neugier der Studierenden zu wecken und ihnen den Mut zu geben, selbstständig auf Entdeckungsreise zu gehen.

Georg Tafner, Lehrbeauftragter für betriebs- und volkswirtschaftliche Fächer am Studiengang Management internationaler Geschäftsprozesse", formuliert zehn Thesen für eine gelungene Lehrveranstaltung. Ein wichtiger Aspekt dabei ist, dass er als Lehrender Inhalte zur Verarbeitung für Studierende bereitstellt, die kognitive, soziale und affektive Elemente beinhalten.

Matthias Theissing, Lehrbeauftragter für Thermische Energietechnik am Studiengang Energie-, Verkehrs- und Umweltmanagement", fördert bei seinen Studierenden neben den fachlichen Kompetenzen die kritische Herangehensweise an Problemstellungen und sieht dies als gleichwertiges Ausbildungsziel.

Rektor Karl P. Pfeiffer: Gute Lehrende sind die Voraussetzung für eine bestmögliche Ausbildung, die wir unseren Studierenden bieten. Und wir sind stolz, dass wir so viele gute Lehrende haben, von denen wir einige wenige bei diesem Didaktik-Tag ausgezeichnet haben. Mit dem neuen ´Teaching Award´ wollen wir innovative und kreative Lehr-Konzepte nun noch stärker fördern. Und er zeigt auch, dass wir Studierende mit innovativen und kreativen Ansätzen in der Lehre auch für naturwissenschaftliche Grundlagenfächer oder technologisch anspruchsvolle Lehrveranstaltungen begeistern können."


Vizerektorin Doris Kiendl-Wendner, Initiatorin des Didaktik-Tags: Der heurige Höhepunkt war sicher die Verleihung des ´Teaching Awards´, mit dem besonders engagierte Lehrende der FH JOANNEUM ausgezeichnet worden sind. Die Qualität der Ausbildung, von der in erster Linie die Studierenden der FH JOANNEUM und damit mittelbar auch die zukünftigen Arbeitgeber unserer Absolventinnen und Absolventen profitieren, liegt uns besonders am Herzen."
uniprotokolle > Nachrichten > Teaching Award der FH JOANNEUM für Lehrende, die Studierende begeistern
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/207459/">Teaching Award der FH JOANNEUM für Lehrende, die Studierende begeistern </a>