Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 22. November 2019 

Vortrag Soziale Milieus und politische Bildung

23.11.2010 - (idw) Universität Hamburg

Veranstaltungshinweis Im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung Schon wieder Lernen? Gerechtigkeit und lebensentfaltende Bildung wird Prof. Dr. Helmut Bremer, Professor für politische Bildung und Erwachsenenbildung an der Universität Duisburg-Essen, einen Vortrag halten über

Soziale Milieus und politische Bildung: Wie symbolische Gewalt zur Selbstausschließung führt
am Montag, dem 29. November, um 18.00 Uhr,
im Hauptgebäude der Universität Hamburg, Erwin-Panofsky-Hörsaal (Hörsaal C),
Edmund-Siemers-Allee 1, 20146 Hamburg.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Prof. Dr. Helmut Bremer forscht schwerpunktmäßig zu politischer Bildung, Milieu, Habitus und Demokratie aus der Perspektive der Adressaten. Im Mittelpunkt stehen Fragen des Zugangs zu Bildung und der Beteiligung an Bildungsveranstaltungen. Richtungsweisend ist seine Arbeit im Rahmen der Arbeitsgruppe Interdisziplinäre Sozialstrukturforschung (AGIS) an der Leibniz Universität Hannover.

Für Rückfragen:

Susanne Umbach
Fakultät Erziehungswissenschaft, Psychologie, Bewegungswissenschaft
Tel.: 040-4 28 38-67 72
E-Mail: susanne.umbach@uni-hamburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Vortrag Soziale Milieus und politische Bildung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/207526/">Vortrag Soziale Milieus und politische Bildung </a>