Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 18. September 2014 

Ressourceneffizienz: umfassende Zusammenfassung

20.12.2010 - (idw) Hochschule Pforzheim

Betriebliche Ressourceneffizienz lautet der Titel der Fachzeitschrift Umweltwirtschaftsforum. Die Schwerpunktausgabe, die Ende Dezember 2010 im Springer Verlag erschienen ist, wurde unter Federführung des Instituts für Industrial Ecology der Hochschule Pforzheim erstellt. Fazit: Der sparsame Umgang mit Ressourcen schont nicht nur die Umwelt, sondern hilft beim Kosten sparen und kann die Wettbewerbsfähigkeit der produzierenden Wirtschaft stärken. Aktuelle Entwicklungen dieses Handlungsbereichs werden in dem Schwerpunktheft aufgezeigt.

Beispiele aus den Bundesländern Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg werden aufgegriffen, Förderprogramme wie beispielsweise das der Deutschen Materialeffizienzagentur vorgestellt und über das große Forschungsprojekt MaRess des Wuppertal-Institutes berichtet. Der Stand der ISO-Normierungsarbeit zum Material Flow Cost Accounting und über die Historie des Effizienzansatzes werden ebenfalls skizziert. Autoren sind unter anderem Tanja Gönner (Umweltministerin des Landes Baden-Württemberg), Professor Peter Hennicke (ehemaliger Präsident des Wuppertal-Instituts) und Mario Schneider (Leiter der Deutschen Materialeffizienzagentur). Über den Link http://www.springerlink.com/content/0943-3481/18/3-4/ ist das Inhaltsverzeichnis der Ausgabe einsehbar. Weitere Informationen über Prof. Dr. Mario Schmidt, Leiter des Instituts für Angewandte Forschung der Hochschule Pforzheim, Mario.schmidt@hs-pforzheim.de.
uniprotokolle > Nachrichten > Ressourceneffizienz: umfassende Zusammenfassung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/209078/">Ressourceneffizienz: umfassende Zusammenfassung </a>