Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 22. August 2019 

Neue Zusatzqualifikation Katalanische Sprache und Kultur an der Saar-Uni

22.12.2010 - (idw) Universität des Saarlandes

Alle Studenten der Saar-Uni können in Zukunft die Zusatzqualifikation Katalanische Sprache und Kultur erwerben. Universitätspräsident Volker Linneweber hat eine entsprechende Kooperationsvereinbarung mit dem katalanischen Kulturinstitut Ramon Llull unterzeichnet. Die Universität des Saarlandes intensiviert ihre Beziehungen zu Katalonien: Mit der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen der Saar-Uni und dem katalanischen Kulturinstitut erweitern beide Institutionen ihre bisherige Zusammenarbeit. In Zukunft können alle Studenten der Saar-Universität ein Zertifikat Katalanische Sprache und Kultur erwerben. Dazu müssen sie erfolgreich an verschiedenen Lehrveranstaltungen teilnehmen: Neben Sprachkenntnissen (bis Niveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens) und landeskundlichem Wissen werden dabei auch verschiedene fachspezifische Kenntnisse vermittelt, beispielsweise im Bereich Medien/Journalismus. Wer will, kann außerdem ein Praktikum in einem katalanischen Unternehmen machen. Finanziert werden die Lehrveranstaltungen durch das Institut Ramon Llull und die Fachrichtung Romanistik.

Das katalanische Kulturinstitut Ramon Llull hat seinen Hauptsitz im Barcelona, der Hauptstadt Kataloniens. Katalonien ist eine der wirtschaftsstärksten autonomen Gemeinschaften Spaniens. Neben dem Spanischen ist hier das Katalanische offizielle Amtssprache und Sprache des öffentlichen Lebens. Es wird von etwa sieben Millionen Menschen gesprochen und ist kein Dialekt des Spanischen, sondern eine seit dem Mittelalter existierende eigenständige Sprache, die zunehmend an Bedeutung gewinnt. Katalanisch-Kenntnisse werden immer wichtiger für alle, die in dieser Region studieren oder arbeiten wollen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Prof. Dr. Claudia Polzin-Haumann
Tel. (0681) 302-4306, E-Mail: polzin-haumann@mx.uni-saarland.de
und Maria Lacueva
Tel. (0681) 302-2395, E-Mail: mlacueva@xarxallull.cat
uniprotokolle > Nachrichten > Neue Zusatzqualifikation Katalanische Sprache und Kultur an der Saar-Uni
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/209183/">Neue Zusatzqualifikation Katalanische Sprache und Kultur an der Saar-Uni </a>