Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. Oktober 2019 

10 Jahre Fraunhofer IGD in Rostock

29.05.2002 - (idw) Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD

Einladung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
das Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD in Rostock feiert am 14. Juni 2002 sein 10jähriges Bestehen. Unter der Leitung von Prof. José L. Encarnaç"o, dem Direktor des Fraunhofer IGD, und Prof. Bodo Urban, dem lokalen Leiter des Institutsteils Rostock, hat sich das IGD Rostock zu einer der führenden Einrichtungen für angewandte Forschung auf dem Gebiet der Graphischen Datenverarbeitung entwickelt. Der Institutsteil im Norden Deutschlands kooperiert eng mit der Universität Rostock, dem Zentrum für Graphische Datenverarbeitung in Rostock und weiteren Institutionen des internationalen Forschungsverbundes INI-GraphicsNet.

Die neuen Medien und neuen Kommunikationsformen sind die Schwerpunktthemen des Fraunhofer IGD Rostock. Die Forscherinnen und Forscher arbeiten an innovativen Technologien und Anwendungen, die Wirtschaft, Kultur und Verwaltung - regional wie auch überregional - wichtige Impulse geben. Sie entwickeln Lösungen für multimediale Kommunikation, Visualisierungs- und Interaktionstechniken, mobile Informationssysteme und Entertainment-Technologien. So entstehen in den Computerlaboren des IGD unter anderem kooperative Visualisierungssysteme für den Bau von Schiffen und maritimen Anlagen, Bildungssoftware für das Lernen via Internet sowie mobile, elektronische Informations- und Navigationssysteme für den Einkauf, die Inventur oder den Messe- und Ausstellungsbesuch. Die 34 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie 45 wissenschaftliche Hilfskräfte arbeiten in interdisziplinären Forschungsteams. Sie erschaffen intelligente Umgebungen, die eine intuitive Interaktion des Menschen mit der Technik ermöglichen - ob im Haushalt, im Büro oder unterwegs.

Wir möchten Sie herzlich einladen zur
Festveranstaltung "10 Jahre Fraunhofer IGD in Rostock"

Zeit: Freitag, 14. Juni 2002, ab 13:00 Uhr
Ort: Aula der Universität Rostock, Hauptgebäude, Universitätsplatz 1

Renommierte Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Forschung und Politik werden im Rahmen des Festaktes die Erfolgsgeschichte des Fraunhofer IGD Rostock würdigen. Nach der Ehrung langjähriger Mitarbeiter setzen die Festvorträge von international anerkannten Experten einen weiteren Höhepunkt: So wird Professor Markus Gross vom Institute of Scientific Computing an der ETH Zürich zum Thema "The Blue-C - Designing the Future of Collaborative Virtual Reality" sprechen. Antworten auf die Frage "What is Your Relationship with your Information Space?" wird Prof. James J. Thomas vom Battelle Pacific Northwest Laboratory im US-amerikanischen Richland geben. Abrunden wird das Wissenschaftliche Rahmenprogramm ein Vortrag zu "Decision Centered Visualization" von Dr. David Zeltzer vom Fraunhofer Center for Research in Computer Graphics in Providence, USA. Anschließend werden die Forscherinnen und Forscher in den Räumen des Fraunhofer IGD ihre aktuellen Highlight-Projekte präsentieren. Zur Abendveranstaltung lädt das Fraunhofer IGD seine Gäste in den Lokschuppen in Rostock ein.

Weitere Informationen zum Ablauf der Veranstaltung finden Sie unter:
http://www.rostock.igd.fhg.de/IGD/Aktuelles/10jahre

Wir möchten Sie bitten, sich bis zum 7. Juni per Fax (0381/ 4024 -199), per E-Mail (info@rostock.igd.fraunhofer.de) oder telefonisch (0381/ 4024 -110) anzumelden.

Eine hochkarätige Veranstaltung, die im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten vom 12. bis 14. Juni stattfindet, ist der "International Workshop on Design, Specification and Verification of Interactive Systems". Der Workshop wird ausgerichtet von der European Association for Computer Graphics, der Gesellschaft für Informatik (GI), dem Fraunhofer IGD Rostock und der Universität Rostock. Nähere Informationen dazu finden Sie unter:
http://www.dsvis.org
Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung gesondert an.


Wir freuen uns, Sie in Rostock begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Bernad Lukacin


Festveranstaltung "10 Jahre IGD in Rostock"
14. Juni 2002

Programm
13.00 Uhr Empfang
13.30 Uhr Musikalische Eröffnung
13.35 Uhr Grußworte aus Wirtschaft, Forschung und Politik
14.45 Uhr 10 Jahre IGD Rostock
15.00 Uhr Ehrung langjähriger Mitarbeiter
15.10 Uhr Musikalischer Schluss
15.15 Uhr Imbiss
15.30 Uhr Wissenschaftliches Rahmenprogramm
Prof. Markus Gross
Institute of Scientific Computing der ETH Zürich, Schweiz
The Blue-C - Designing the Future of Collaborative
Virtual Reality
Prof. James J. Thomas
Battele Pacific Northwest Laboratory, Richland, USA
What is Your Relationship with Your Information Space?
Dr. David Zeltzer
Fraunhofer CRCG, Providence, USA
Decision-Centered Visualization: Time-Critical Situation
Awareness and Decision Making
18.00 Uhr Bus-Transfer zum Fraunhofer IGD
18.15 Uhr Demonstrationen von Forschungsergebnissen des IGD Rostock
20.00 Uhr Abendveranstaltung im Lokschuppen

Kurzprofil INI-GraphicsNet:
Das internationale Netzwerk der Graphischen Datenverarbeitung (INI-GraphicsNet) besteht aus dem Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD, dem Zentrum für Graphische Datenverarbeitung (ZGDV) e.V., beide in Darmstadt und Rostock, und dem Fachgebiet Graphisch-Interaktive Systeme (GRIS) der Technischen Universität Darmstadt. Weitere Institutionen des Netzwerkes sind das Fraunhofer-Anwendungszentrum für Computergraphik in Chemie und Pharmazie (AGC) in Frankfurt, das Fraunhofer Center for Research in Computer Graphics (CRCG) in Providence, Rhode Island (USA), das Centre for Advanced Media Technology (CAMTech) in Singapur, das Centro de Computaç"o Gráfica (CCG) in Guimar"es (Portugal), das Centre for Visual Interaction and Communication Technologies (VICOMTech) in San Sebastian (Spanien), das Institute for New Media Technology (NEMETech) in Seoul (Süd-Korea) und das Center for Advanced Computer Graphics Technologies (GRAPHITech) in Trento (Italien).

Innerhalb des Netzverbundes sind an den neun Standorten über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie rund 560 wissenschaftliche Hilfskräfte beschäftigt. Bei einem Haushalt von über 41 Millionen Euro bildet das INI-GraphicsNet weltweit den größten Forschungsverbund auf dem Gebiet der Graphischen Datenverarbeitung.
uniprotokolle > Nachrichten > 10 Jahre Fraunhofer IGD in Rostock

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/2092/">10 Jahre Fraunhofer IGD in Rostock </a>