Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 22. November 2019 

Weihnachts- und Silvestervideos schneller über Mobilfunk übertragen

22.12.2010 - (idw) Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Mario Huemer (Alpen-Adria-Universität Klagenfurt) erhielt für seine Forschungsarbeiten den Kardinal-Innitzer-Förderungspreis. Die neuen Medientechnologien machen es möglich: Am Weihnachts- und Silvesterabend nehmen nicht nur Familie und FreundInnen an den Feierlichkeiten "live" teil, sondern auch ein breiterer Bekanntenkreis und die große Internetcommunity. Auf Facebook, Youtube und anderen Plattformen werden Videos und Bilder von dem Weihnachtsessen und dem Silvesterfeuerwerk geladen und angesehen. Die dafür notwendige Technologie setzt bisher noch auf das Mobilfunksystem UMTS. Die Datenübertragung wurde in den letzten Jahren zwar zunehmend schneller, oft ist aber noch eine gewisse Geduld notwendig, um via Smartphone größere Datenmengen zu übertragen.

Prof. Dr. Mario Huemer arbeitet mit seinem Team an der Alpen-Adria-Universität (Institut für Vernetzte und Eingebettete Systeme) daran, dass dies hinkünftig schneller funktioniert. Konkret geht es um Beiträge zum zukünftigen Mobilfunkstandard LTE (Long Term Evolution), mit dem die Datenübertragung um das Zehnfache schneller funktionieren wird. Huemer arbeitet u.a. auf dem Gebiet der so genannten "Frequenzbereichsentzerrung für Einträger-Übertragungssysteme", die eine gegenüber Störungen robuste Datenübertragung ermöglicht. Die besondere Herausforderung dabei: Die neue Technologie muss energiesparend sein, um die Akkus der Mobiltelefone zu schonen und damit das Surfen im Internet am Handy für die NutzerInnen noch attraktiver zu machen. Diesem Schwerpunkt hat sich das Forschungsteam rund um Mario Huemer besonders gewidmet und dabei schon wichtige Ergebnisse erzielt. In ca. ein bis zwei Jahren wird der neue Mobilfunkstandard LTE - mit dem Beitrag der Klagenfurter WissenschaftlerInnen - zuerst in Großstädten und später ausgeweitet auf ganz Österreich zum Einsatz kommen.

Für diese Forschungsarbeiten und seine zahlreichen weiteren Aktivitäten wurde Mario Huemer Mitte Dezember mit dem Kardinal-Innitzer-Förderungspreis für herausragende wissenschaftliche Leistungen im Bereich Naturwissenschaften und Technik ausgezeichnet. Der Preis wurde durch Seine Eminenz Kardinal Dr. Christoph Schönborn in Wien überreicht. Weitere Informationen: http://www.uni-klu.ac.at - Foto und Kontaktdaten in den UNI News
uniprotokolle > Nachrichten > Weihnachts- und Silvestervideos schneller über Mobilfunk übertragen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/209237/">Weihnachts- und Silvestervideos schneller über Mobilfunk übertragen </a>