Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 22. November 2014 

Universität zu Köln ist führend in der Wirtschaftsinformatik

17.02.2011 - (idw) Universität zu Köln

Universität zu Köln ist führend in der Wirtschaftsinformatik
Erstgenannte deutsche Forschungseinrichtung im weltweiten Top 100-Ranking der AIS

Die Association for Information Systems (AIS) ist der weltweit größte Verband für Wirtschaftsinformatiker. In einem jetzt veröffentlichten Ranking wurde die Kölner Wirtschaftsinformatik-Forschung über die letzten fünf Jahre betrachtet besonders gut bewertet. Die Forschung an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät wurde deutschlandweit als Beste in ihrer Disziplin eingeordnet. In dem Ranking, das von US-amerikanischen und kanadischen Hochschulen angeführt wird, werden die Veröffentlichungen in wichtigen Wissenschaftsjournalen berücksichtigt.

Zuvor wurde im Rahmen einer Umfrage der Wirtschaftswoche (Ausgabe 21, Mai 2010) die Universität zu Köln in der Rubrik Wirtschaftsinformatik von deutschen Personalchefs als eine der bundesweit besten zehn Hochschulen ausgezeichnet.
Die Wirtschaftsinformatik an der Universität zu Köln zeigt damit die Vereinbarkeit von wissenschaftlicher Forschungsexzellenz und Praxisorientierung.

Bei Rückfragen: Prof. Dr. Detlef Schoder, schoder@wim.uni-koeln.de
Tel.: + 49 (0)221 470 5325

Internet: http://vvenkatesh.com/ISRanking/RankingsAIS8byUni.asp?RYear=5

Verantwortlich: Dr. phil. Patrick Honecker MBA patrick.honecker@uni-koeln.de
uniprotokolle > Nachrichten > Universität zu Köln ist führend in der Wirtschaftsinformatik
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/211742/">Universität zu Köln ist führend in der Wirtschaftsinformatik </a>