Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 18. April 2014 

Wissen lockt - Die Familien-Universität Greifswald startet ins Sommersemester

07.03.2011 - (idw) Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Bereits zum sechsten Mal öffnet die Familien-Universität Greifswald ab dem 10. März 2011 ihre Türen für Neugierige. Wissenschaftler und Fachleute laden ein zu Reisen in die Welt des Wissens. So reisen sie gemeinsam mit ihren Hörern unter anderem in die Landschaftsgeschichte und in die Geheimnisse der Rechtsmedizin. Die Familien-Universität wird wieder zusammen mit dem Mehrgenerationenhaus Greifswald Bürgerhafen organisiert. Gleich zum Auftakt des sechsten Semesters der Familien-Universität geht es um Eiskeile, vertropfte Böden und gestauchte Sander. Die werden sichtbar, wenn sich Bagger beim Bau einer Erdgastrasse durch den Boden wühlen. Am 10. März 2011 erzählt Dr. Sebastian Lorenz vom Institut für Geographie und Geologie der Universität Greifswald über ein einmaliges Fenster in die Erdgeschichte. Der Physiker Prof. Andre Melzer thematisiert Wellen, Regenbogen und andere Katastrophen in der Natur, Dr. Anja Klann zählt auf, was Sherlock Holmes und Dr. Watson nicht wussten. Und Dr. Wolfgang Hannöver verrät uns, warum Menschen rauchen und warum es so schwer ist, vom Glimmstängel wieder los zu kommen.
In diesem Semester gibt es vier Vorlesungen, immer am zweiten Donnerstag des Monats. Beginn ist jeweils um 16:00 Uhr.

Die Vorträge der Familien-Universität sind immer gut besucht. Die Vorlesungen sind für die Referenten eine Herausforderung, denn sie müssen komplexe Themen populärwissenschaftlich aufbereiten und so präsentieren, dass sie den Zwölfjährigen ebenso in den Bann zieht wie seine Großmutter, dass die Gymnasiastin ebenso beeindruckt ist wie der belesene Mittvierziger.

Die Familien-Universität entstand 2008 auf Anregung der Initiative Bürgerhafen Greifswald. In enger Zusammenarbeit wurde ein abwechslungsreiches, anspruchsvolles und interessantes Bildungsangebot entwickelt, das Zuhörer jeder Altersgruppe anspricht.

Die Fotos können für redaktionelle Zwecke heruntergeladen werden:
http://www.uni-greifswald.de/informieren/pressestelle/download-presseinformationen/pressefotos-2011/pressefotos-familienuni-2011.html - Pressefotos

Ansprechpartnerinnen:

Bürgerhafen
Dr. Monika Meyer-Klette
Markt 23/24, 17489 Greifswald
Telefon 03834 517814
monika.meyer-klette@pommerscher-diakonieverein.de

Universität Greifswald
Jana Rief
Zentrale Studienberatung
Friedrich-Loeffler-Straße 28, 17487 Greifswald
Telefon 03834 86-1181
jana.rief@uni-greifswald.de Weitere Informationen: http://www.uni-greifswald.de/leben/freizeit-kultur/familien-universitaet/familie... - Programm Sommersemester 2011 http://www.familienuni.wissen-lockt.de/ - Familien-Universität http://www.mehrgenerationenhaeuser.de/ - Mehrgenerationenhaus Bürgerhafen Greifswald http://www.uni-greifswald.de/fileadmin/mp/7_leben/Familienuniversitaet/Familienu... - Programmflyer
uniprotokolle > Nachrichten > Wissen lockt - Die Familien-Universität Greifswald startet ins Sommersemester
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/212725/">Wissen lockt - Die Familien-Universität Greifswald startet ins Sommersemester </a>