Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 22. Juli 2014 

Anmelden zum Girls Day:

14.03.2011 - (idw) Fachhochschule Südwestfalen

Fachhochschule Südwestfalen lädt in Hagen, Iserlohn und Soest zum Schnupperstudientag ein Am 14. April findet zum 11. Mal der bundesweite Girls Day statt. Die Fachhochschule Südwestfalen bietet in Hagen, Iserlohn und Soest auch in diesem Jahr für Schülerinnen der Klassen 8-10 einen Schnupperstudientag an. Ab sofort können sich die Schülerinnen anmelden. Da die Plätze begrenzt sind, heißt es schnell sein: Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

In Hagen hat der Fachbereich Technische Betriebswirtschaft ein attraktives Workshop-Programm im Angebot: Einen Karriereworkshop für Mädchen, Physik zum Anfassen mit Experimenten, App-Programierung für das iPHone, oder Six Sigma: Qualität auf die süße Art berechnen. Im Labor für Informatik können sich die Schülerinnen eine eigene Homepage aufbauen. Die Nutzung verfahrenstechnischer Prozesse für die Erstellung einer Hautcreme lernen die Schülerinnen an diesem Tag ebenso kennen wie die RFID-Radio Frequency Identification - Technologie. Und am Beispiel der Swatch-Uhr zeigen Professoren wie Armbanduhren durch betriebswirtschaftliches Know-how auf die Erfolgswelle kamen.

Auch in Iserlohn bieten die Fachbereiche Aktionen zum Mitmachen an. Der Fachbereich Informatik und Naturwissenschaften hat drei verschiedene Workshops in den Laboren zur Auswahl: Die Erstellung der ersten eigenen Homepage, Untersuchungen mit dem Rasterelektronenmikroskop und das Programmieren von Robotern. Rechnerunterstütztes Konstruieren können interessierte Schülerinnen im Fachbereich Maschinenbau kennenlernen. Mit dem CAD-System CATIA wird ein einfaches Maschinenteil modelliert. Für jede Schülerin steht dabei ein eigener Arbeitsplatz zur Verfügung.

Nach einem Campus Rundgang können die Schülerinnen in Soest an den verschiedenen Events in den Fachbereichen Agrarwirtschaft, Elektrische Energietechnik und Maschinenbau-Automatisierungstechnik teilnehmen. Auf dem Programm stehen hier Veranstaltungen beispielsweise in den Bereichen Grüne Biotechnologie, Essen mit Genuss, Parasitologische Untersuchungen in und an Haustieren, Akustische Münzerkennung am PC, Lego-Roboterprogrammierung, Einblicke in die Nanowelten, Beschriften mit der Fräsmaschine oder eine Einführung in die Bildbearbeitung mit Photoshop.

Die Professorinnen, Professoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wollen den Schülerinnen zeigen, wie spannend Technik sein kann und welche Aufgaben und Möglichkeiten der Beruf der Ingenieurin beinhaltet, laden FH-Präsident Prof. Dr. Claus Schuster und Gleichstellungsbeauftragte Dagmar Driesen zur Teilnahme ein.

Die Anmeldung erfolgt online unter http://www.fh-swf.de
Studieninteressierte - Aktionen für Schülerinnen - Girls'day Weitere Informationen: http://www.fh-swf.de
uniprotokolle > Nachrichten > Anmelden zum Girls Day:
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/213081/">Anmelden zum Girls Day: </a>