Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. September 2014 

Bildungsforum von Agrobusiness Niederrhein: Studiengänge für die Grüne Branche

05.04.2011 - (idw) Hochschule Rhein-Waal

Die Zusammenarbeit zwischen Hochschulen und der Grünen Branche am Niederrhein steht ganz im Mittelpunkt des zweiten Innovationsforums Bildung, das am 7. April um 16 Uhr in Kleve in den Räumen der Hochschule Rhein-Waal (HRW) stattfindet. Veranstaltet wird das Bildungsforum von der Netzwerkinitiative Agrobusiness Niederrhein zusammen mit der HRW, wo seit Herbst 2010 bereits der Studiengang Sustainable Agriculture (Nachhaltige Landwirtschaft) angeboten wird. Ab September 2011 soll der Studiengang Agribusiness hinzu kommen eine Fachrichtung, die ganz auf die Grüne Branche zugeschnitten ist. Um die Inhalte dieses Studiengangs und seine Verzahnung mit der lokalen Wirtschaft geht es beim diesjährigen Bildungsforum.
Bereits beim ersten Innovationsforum Bildung vor einem Jahr waren Studiengänge für die Grüne Branche das Thema. Seinerzeit konnten die hiesigen Unternehmen Anforderungen an Absolventen agrarwissenschaftlicher Studiengänge formulieren. Beim zweiten Bildungsforum im April 2011 wird nunmehr dargestellt, wie diese Vorschläge in die Gestaltung der Studiengänge eingegangen sind. Dazu wird Prof. Dr. Florian Wichern, Dekan des Fachbereichs Agrarwissenschaften an der Hochschule Rhein-Waal, die Inhalte der Studiengänge Sustainable Agriculture und den Entwicklungsstand für den Studiengang Agribusiness erläutern. Zudem werden sich Studierende des Studiengangs Sustainable Agriculture den Teilnehmern des Bildungsforums vorstellen. Der offene und praktische Kontakt zwischen den Unternehmen der Region und der Hochschule steht also im Mittelpunkt der Veranstaltung.
Im Anschluss an das Innovationsforum Bildung gegen 18 Uhr haben die Teilnehmer die Gelegenheit, einige der Räumlichkeiten der Hochschule Rhein-Waal zu besichtigen. Teilnehmer des Bildungsforums werden gebeten, sich bei Sabine Hagmans von der Netzwerkinitiative Agrobusiness anzumelden: per E-Mail unter agrobusiness.niederrhein@lwk.nrw.de oder telefonisch unter 02834 / 704 131. Anmeldemöglichkeiten und Veranstaltungsprogramm gibts auch im Internet unter http://www.agrobusiness-niederrhein.de Weitere Informationen: http://www.hochschule-rhein-waal.de
uniprotokolle > Nachrichten > Bildungsforum von Agrobusiness Niederrhein: Studiengänge für die Grüne Branche
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/214549/">Bildungsforum von Agrobusiness Niederrhein: Studiengänge für die Grüne Branche </a>