Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 24. Oktober 2014 

Internationale Konferenz Sustainable Consumption" Call for Papers Deadline 10. Mai 2011

05.05.2011 - (idw) Koordinationsstelle Wissenschaft und Gesellschaft - Projektträger im DLR e.V., Umwelt, Kultur, Nachhaltigkeit

Die internationale Konferenz Sustainable Consumption - Towards Action and Impact bietet eine Plattform für Projekte, die den individuellen Konsum in seiner sozialen und kulturellen Einbettung und in seinen Wechselwirkungen mit institutionellen, wirtschaftlichen, infrastrukturellen und politischen Rahmenbedingungen erforschen.
Im Zentrum der Tagung, die unter dem Motto "Sustainable Consumption Towards Action and Impact" vom 6. bis 8. November 2011 in Hamburg stattfindet, steht die Diskussion von praxisrelevantem Wissen zur Steuerung des Konsums in Richtung Nachhaltigkeit. Die Konferenz richtet sich an Forschende aus unterschiedlichen Bereichen wie Soziologie, Psychologie, Wirtschaftswissenschaften, Politik- oder Umweltwissenschaften, die beispielsweise Themen wie Mobilitäts-, Ernährungs- oder Freizeitverhalten untersuchen.

Der Schwerpunkt soll auf Beiträgen aus der inter- und transdisziplinären Forschung mit den folgenden Themen liegen:

- Determinanten des Konsumhandelns
- Steuerung von Konsumhandeln
- Auswirkungen und Beurteilung von Konsummustern
- Theoretische und methodische Zugänge zur Erforschung nachhaltigen Konsums
- Konzeptionelle und normative Fragen rund um nachhaltigen Konsum
- Gender im Kontext nachhaltigen Konsums
- Symposium "Do households save electricity through feedback based on Smart Metering systems?"
- Symposium "Interactive value creation, participation and open innovation - drivers towards sustainable consumption?"

Abgabefrist für Abstracts ist der 10. Mai 2011. Weitere Informationen zum Call for Papers sowie zur Anmeldung erhalten Sie auf der offiziellen Konferenzwebsite unter: http://www.sustainableconsumption2011.org

Gastgeber der Konferenz sind die Forschungsprojekte des Themenschwerpunkts Vom Wissen zum Handeln Wege zum nachhaltigen Konsum aus dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Schwerpunkt Sozial-ökologische Forschung.

Kontakt/Informationen:
Universität Bern, IKAÖ
SÖF-Konsum-Begleitforschung
Schanzeneckstrasse 1
Postfach 8573
CH-3001 Bern, Schweiz
E-Mail: soefkonsum@ikaoe.unibe.ch
Tel +41 (0)31 331 39 68
Fax +41 (0)31 631 87 33 Weitere Informationen: http://Konferenzwebsite: http://www.sustainableconsumption2011.org http://Weitere Informationen zum Förderschwerpunt "Sozial-ökologische Forschung" des BMBF: http://www.sozial-oekologische-forschung.org/de/947.php Anhang
Call for Papers Sustainable Consumption
uniprotokolle > Nachrichten > Internationale Konferenz Sustainable Consumption" Call for Papers Deadline 10. Mai 2011
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/216273/">Internationale Konferenz Sustainable Consumption" Call for Papers Deadline 10. Mai 2011 </a>