Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 18. September 2014 

Hoher Besuch aus dem Land der aufgehenden Sonne

19.05.2011 - (idw) Fachhochschule Lübeck

Besuch einer chinesischen Delegation in Schleswig-Holstein zur Begutachtung der Profile der staatlichen Fachhochschulen In der vergangenen Woche hatten die Fachhochschulen Schleswig-Holsteins hohen Besuch aus China. Eine Delegation, unter der Leitung von Prof. Dr. Du Wei, Präsident der Zhejiang University of Science & Technology (ZUST) aus der Partnerprovinz Zhejiang, China, war in Schleswig-Holstein unterwegs, um sich ein Bild über das Profil der Fachhochschulen in Schleswig-Holstein zu machen.

Die Delegation der ZUST zeigte großes Interesse an der praxisorientierten Ausbildung in den verschiedensten Studienbereichen an vier Fachhochschulen des Landes. Der Hintergrund dieser Informationsreise liegt in der Absicht der chinesischen Hochschulleitung, fünf Studiengänge nach deutschem Fachhochschulvorbild an der ZUST zu installieren. Die Länderpartnerschaft zwischen Schleswig-Holstein und der Provinz Zhejiang, die in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen feiert, war dabei neben den fachlichen Profilen wie Windenergie, Energie aus nachwachsenden Rohstoffen, Gesundheitswirtschaft, Medizintechnik, u.a., für die ZUST von besonderem Interesse.

Die Fachhochschule Lübeck koordinierte die Besuche an den staatlichen Fachhochschulen in Flensburg, Heide und Kiel. Ziel war es, der ZUST die einzelnen Standorte zu präsentieren und erste persönliche Kontakte herzustellen.

Der Fachbereich Bauwesen der FH Lübeck kennt den entsprechenden Bereich an der ZUST bereits. Im Jahr 2010 konnte ein gemeinsames Studienprogramm für den Studiengang Bauingenieurwesen in China unterzeichnet werden. Demnach können bis zu 15 chinesischen Studierenden nach Lübeck zu kommen, um die letzten drei Semester mit Lübecker Studierenden in deutscher Sprache ihr Bachelorstudium mit einem Doppelabschluss abzuschließen. Die ersten Studierenden werden zum Sommersemester 1015 in Lübeck erwartet.

Als erstes Ergebnis des Besuchs zeigten sich die Gäste sehr beeindruckt von dem durchgängigen Konzept der anwendungsnahen Ausbildung, die in zunehmendem Maße in enger Zusammenarbeit mit Unternehmungen der Wirtschaft entwickelt wurde und von der umfassenden Kompetenz der FH Lübeck in der Online-Lehre.
uniprotokolle > Nachrichten > Hoher Besuch aus dem Land der aufgehenden Sonne
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/217256/">Hoher Besuch aus dem Land der aufgehenden Sonne </a>