Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. Oktober 2014 

Regionalplanung mit Ziel

20.05.2011 - (idw) Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL)

Strategische Regionalplanung muss modernen Managementgrundsätzen auf der Basis von Leitbildern und Zielen folgen. Sie braucht ein klares Handlungs- und Umsetzungskonzept und soll die Kommunikation auf allen Ebenen suchen. Zu diesem Ergebnis kam der Arbeitskreis Aufgaben einer strategischen Regionalplanung für eine nachhaltige Entwicklung der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL), Hannover. Sie sind im Positionspapier Strategische Regionalplanung der ARL Nr. 84 zusammengefasst. Das Papier ist auf der Website der ARL http://www.arl-net.de unter den Publikationen frei verfügbar. Regionalplanung lässt sich nicht mehr auf die Gestaltung des Raumes beschränken, sondern muss in erster Linie Gestaltung von Entwicklungsprozessen im Raum sein. Im Vordergrund steht die strategische Koordination der Akteure unter gemeinsamen konzeptionellen Zielvorstellungen (strategische Planung). Koordination ist eine zentrale Voraussetzung für gemeinsames durchsetzungsfähiges Handeln im Interesse aller.

Der Hauptanspruch strategischer Regionalplanung besteht darin, Orientierung zu vermitteln und eine langfristige, strategische Ausrichtung der Regionalentwicklung zu bewirken. Ein erfolgreicher Planungsprozess bedarf deswegen mehr denn je einer neuen und intensiven Verzahnung von Leitbildern (Zielen); Konzepten (Plänen) und daran orientierten Schritten zu deren Umsetzung. Die Leitbilder, Ziele und Entwicklungskonzepte sollten aus den spezifischen regionalen Bedingungen und Herausforderungen abgeleitet werden.

Mit dieser Thematik beschäftigten sich die Mitglieder des Arbeitskreises Strategische Regionalplanung. Ziel war die Erarbeitung grundlegender Beiträge für ein fachlich fundiertes, konsistentes Modell einer zukunftsfähigen strategischen Regionalplanung, das Aspekten der Regionalentwicklung besondere Bedeutung beimisst und eine Entwicklungssteuerung gleichermaßen in städtischen wie in ländlichen Regionen ermöglicht.

Die kompletten Forschungsergebnisse werden in Kürze publiziert. Das Positionspapier Strategische Regionalplanung aus der ARL Nr. 84 kann von Website der ARL heruntergeladen werden unter http://shop.arl-net.de/strategische-regionalplanung.html.

Ansprechpartner:
Gerd Tönnies, Tel. (+49-511) 3 48 42 23
E-Mail: Toennies@ARL-net.de Weitere Informationen: http://Weitere Informationen: http://www.arl-net.de http://Download des Positionspapiers Nr. 84: http://shop.arl-net.de/strategische-regionalplanung.html
uniprotokolle > Nachrichten > Regionalplanung mit Ziel
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/217367/">Regionalplanung mit Ziel </a>