Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 25. Juli 2014 

Innovationsdialog in Koblenz

24.05.2011 - (idw) Fachhochschule Koblenz / RheinAhrCampus Remagen

FH und IHK Koblenz bieten Forum zur Kontaktaufnahme zwischen Wirtschaft und Wissenschaft Unternehmen, die im Zuge ihrer Innovationsanstrengungen Kontakte zur Wissenschaft aufnehmen wollen, finden bei twin-rlp kompetente Informations- und Beratungsmöglichkeiten. Das Netzwerk der rheinland-pfälzischen Fachhochschulen zum Wissens- und Technologietransfer berät und unterstützt Betriebe, wenn es um Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft geht.

Nach erfolgreichen Veranstaltungen in Kaiserslautern, Mainz und Trier lädt twin-rlp gemeinsam mit der IHK Koblenz am Mittwoch, 8. Juni, ab 16.30 Uhr interessierte Unternehmensvertreter zum Innovationsdialog in Koblenz ein. In den Räumen der IHK Koblenz (Schlossstraße 2) werden Best-Practice-Beispiele gelungener Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft präsentiert. Die Netzwerkpartner zeigen Wege zur Zusammenarbeit auf und vermitteln je nach Themenschwerpunkt Kontakte zu Professoren der sieben rheinland-pfälzischen Fachhochschulen. Unternehmensvertreter nutzen das Forum, um gemeinsam mit Professoren der FH Koblenz von ihren Erfahrungen in der Zusammenarbeit zu berichten. Eine begleitende Ausstellung informiert über Fördermittel für Forschungsprojekte an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Wissenschaft.

Anmeldung unter: http://www.twin-rlp.de
uniprotokolle > Nachrichten > Innovationsdialog in Koblenz
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/217603/">Innovationsdialog in Koblenz </a>