Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 19. Juni 2019 

Asiatische Köstlichkeiten im Botanischen Garten: Von Chop Suey bis Wasabi

27.05.2011 - (idw) Universität des Saarlandes

Veranstaltung mit Führungen im Botanischen Garten der Universität des Saarlandes

Viele Pflanzen aus dem asiatischen Raum sind uns mittlerweile schon bekannt, zum Beispiel als Gewürz in verschiedenen asiatischen Gerichten. Wer hat aber Pflanzen wie Wasserspinat, roten Gemüseamaranth oder die Wasabi-Pflanze schon mal in echt gesehen? Am Sonntag, den 5. Juni, stellt der Botanische Garten der Universität des Saarlandes viele dieser interessanten Pflanzen vor. In zwei Führungen, um 11 Uhr und um 14 Uhr, werden die botanischen Besonderheiten und die Verwendung der Pflanzen näher erläutert und demonstriert. Dabei hören die Besucher nicht nur faszinierende Geschichten rund um die asiatische Pflanzenwelt, sondern können die Pflanzen auch mit allen Sinnen näher kennenlernen.
Im Foyer der Gewächshausanlage werden typische asiatische Nahrungs- und Genussmittel vorgestellt und verkauft.

Leitung: Anna-Lisa Wernet
Ort: Eingang Gewächshausanlage Botanischer Garten
Termin: Sonntag, 5. Juni, ab 11 Uhr
Führungen: 11 Uhr und 14 Uhr

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt:

E-Mail: botanischer.garten@mx.uni-saarland.de
Telefon: (0681) 302-2245 Weitere Informationen: http://www.uni-saarland.de/fak8/botgarten
uniprotokolle > Nachrichten > Asiatische Köstlichkeiten im Botanischen Garten: Von Chop Suey bis Wasabi
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/217870/">Asiatische Köstlichkeiten im Botanischen Garten: Von Chop Suey bis Wasabi </a>