Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. Dezember 2014 

Energiespeichersysteme im Fokus: STYRIAN ACADEMY geht in die nächste Runde

30.05.2011 - (idw) Technische Universität Graz

Nachhaltige Energiesysteme sind das Thema der STYRIAN ACADEMY, der europäischen Aus- und Weiterbildungpslattform mit Sitz in der Steiermark. Nach dem erfolgreichen Auftakt im Vorjahr stehen heuer unter dem Titel Efficient Energy Storage And Smart Grids Energiespeichersysteme der Zukunft auf der Agenda. Von 4. bis 8. Juli treffen sich dazu Studierende in der International Summer School und am 6. Juli Fachleute aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Verwaltung zu den International Business Training Seminars. Die Anmeldung läuft noch bis 1. Juni 2011. Offen für alle Interessierten und kostenfrei zugänglich ist auch heuer wieder der Garden Talk am 6. Juli 2011. Wie speichern wir künftig Energie und welche Herausforderungen warten hier? Das besondere an der STYRIAN ACADEMY ist, dass sie sich diesem zukunftsweisenden Thema von verschiedenen Perspektiven nähert, erklärt Initiatorin Brigitte Hasewend, die den Bereich International Sustainability Partnerships an der TU Graz leitet. Eingebettet ist das Programm in die Initiative European Sustainable Energy Innovation Alliance (eseia), dem an der TU Graz beheimateten europaweiten Netzwerk für nachhaltige Energieinnovation. Im Rahmen der STYRIAN ACADEMY werden Studierende gleichermaßen angesprochen wie Experten aus der Praxis und eine breite Öffentlichkeit.

Umfassendes Angebot

Studierende steirischer und internationaler Hochschulen versammeln sich im Rahmen der International Summer School und bekommen dort ein umfassendes Bild der technischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen zum Thema vermittelt. Auf die überzeugendsten Bewerber warten Stipendien, die auch Verpflegung und Unterkunft umfassen. Zielgruppe der International Business Training Seminars sind Schlüsselakteure aus der Wirtschaft und regionale Entscheidungsträger. Internationales Wissen zu Konzeption und Umsetzung nachhaltiger Energiesysteme soll hier auf regionale und lokale Ebene umgelegt werden. Offen für alle Interessierten ist der Garden Talk, der auch heuer wieder einen informellen Rahmen für Diskussionen bietet.

Attraktive Konditionen

Um möglichst vielen Personen die Teilnahme zu ermöglichen, gibt es heuer ein besonderes Angebot: Melden sich zwei Personen für die Sommerschule oder das Business-Programm an, zahlt jede jeweils nur den halben Preis. Mit der STYRIAN ACADEMY startete die TU Graz im Juni 2010 eine internationale Aus- und Weiterbildungsplattform für exzellente Master- und PhD-Studierende sowie Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung. Im Rahmen von Business Seminars, Summer & Winter Schools, Garden Talks & Fireside Chats sowie öffentlichen Diskussionsveranstaltungen werden Teilnehmer aus aller Welt im Umgang mit nachhaltigen Energieressourcen geschult. Veranstaltet wird die STYRIAN ACADEMY in Kooperation mit internationalen strategischen Partnern und dem Land Steiermark.

Termine Styrian Academy 2011:

International Summer School
Dauer: 4.-8. Juli 2011
Ort: Fachschule für Land- und Ernährungswissenschaft Haidegg, Ragnitzstraße 193, 8047 Graz

International Business Training Seminar
Termin: 6. Juli 2011
Ort: TU Graz, Stremayrgasse 9, 8010 Graz

Garden Talk
Termin: 6. Juli 2011, 19 Uhr
Ort: TU Graz, Stremayrgasse 9, 8010 Graz


Nähere Informationen:
http://www.styrianacademy.eu
http://www.eseia.eu/

Bildmaterial bei Nennung der Quelle honorarfrei verfügbar unter
http://www.presse.tugraz.at/webgalleryBDR/data/styrianacademy/index.htm

Rückfragen:
Mag. Brigitte Hasewend
Leiterin International Sustainability Partnerships (ISP)
<Email: brigitte.hasewend@tugraz.at>
Tel.: +43 (0)316 873 5281
uniprotokolle > Nachrichten > Energiespeichersysteme im Fokus: STYRIAN ACADEMY geht in die nächste Runde
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/217936/">Energiespeichersysteme im Fokus: STYRIAN ACADEMY geht in die nächste Runde </a>