Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Erneute Wahl zum FH-Studierendenparlament - Termin auf Mitte Juni festgesetzt

31.05.2011 - (idw) Fachhochschule Frankfurt am Main

Heute wurde der neue Termin für die Wiederholung der Wahl zum 37. Studierendenparlament (StuPa) der Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) festgelegt. Sie findet vom 14. bis 17. Juni 2011 statt.

Aufgrund der ausdrücklichen Bitte des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) wurde dieser Termin im Zuge der Rechtsaufsicht des Präsidenten beschlossen. Vorausgegangen war eine Wahlanfechtung des Ältestenrates des StuPas Ende April. Zunächst war als Termin für die Wahlwiederholung die Zeit vom 30. Mai bis 1. Juni 2011 vorgesehen. Aus formalen Gründen ließ sich dieser jedoch nicht einhalten. Eine Wahlwiederholung muss aber innerhalb von 30 Tagen stattfinden. Da dies nun nicht mehr realisierbar war, hat sich der AStA, an die Hochschulleitung mit der Bitte gewandt, die Wiederholung der Wahl im Wege der Rechtsaufsicht sicherzustellen, erklärt FH-Präsident Dr. Detlev Buchholz. Die Hochschulleitung hat eine entsprechende Verfügung erlassen, sodass die Wahlen Mitte Juni wiederholt werden können.
uniprotokolle > Nachrichten > Erneute Wahl zum FH-Studierendenparlament - Termin auf Mitte Juni festgesetzt
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/218059/">Erneute Wahl zum FH-Studierendenparlament - Termin auf Mitte Juni festgesetzt </a>