Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Juli 2019 

Zur Nachahmung empfohlen

31.05.2011 - (idw) Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau

Hochschulperle für Freiburger Studierendeninitiative Bachelor gemeinsam gestalten Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft hat die Freiburger Studierendeninitiative Bachelor gemeinsam gestalten mit der Hochschulperle des Monats Juni geehrt.

Ob es um die Gestaltung der Seminarräume geht, den Aufbau von Modulen oder die Verbindung von Studium und Beruf: Seit dem Wintersemester 2007/2008 gestalten Studierende zusammen mit Lehrenden am Freiburger Institut für Psychologie den Bachelorstudiengang Psychologie mit. In Arbeitskreisen behandeln die Studierenden Themen wie alternative Studienverlaufspläne, die Organisation eines Auslandsaufenthaltes oder eine Erhebung des Arbeitsaufwands, die das Bachelor-Studium weiter verbessern helfen soll.

Die Jury lobte die Initiative als nachahmungswertes Signal. Ein selbstbestimmtes Studium sei mehr als Pauken und Büffeln. Der Stifterverband kürt jeden Monat beispielhafte universitäre Projekte als Hochschulperlen am Jahresende wird die Hochschulperle 2011 geehrt.

Kontakt:
Dr. Frank Stäudner
Leiter Kommunikation und Presse
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
Tel.: 0201/8401158
E-Mail: frank.staeudner@stifterverband.de

Jan Vogt
Ansprechpartner beim Projekt "Bachelor gemeinsam gestalten"
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Tel. 0176/20802139
E-Mail: akba-koordination@yahoogroups.de Weitere Informationen: http://www.hochschulperle.de
uniprotokolle > Nachrichten > Zur Nachahmung empfohlen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/218064/">Zur Nachahmung empfohlen </a>