Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Hochschulen als Integrationsmotoren

01.06.2011 - (idw) Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V.

DAAD-Tagung zu Integrationsprojekten an deutschen Hochschulen am 7. und 8. Juni in Berlin

150 Vertreterinnen und Vertreter von Hochschulen und Studentenwerken ziehen am 7. und 8. Juni in Berlin eine Zwischenbilanz ihrer Integrationsprojekte. Auf der vom Deutschen Akademischen Austauschdienst organisierten Tagung sprechen die DAAD-Generalsekretärin, Dr. Dorothea Rüland, Regierungsdirektorin im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Eva Nourney, sowie die Konrektorin für Interkulturalität und Internationalität der Universität Bremen, Prof. Yasemin Karakaolu mit den Teilnehmern über ihre Konzepte. Das vom DAAD initiierte und vom BMBF finanzierte ''Programm zur Förderung der Integration ausländischer Studierender (PROFIN)'' fördert mehr als 130 Projekte, die lokale Lösungen zur Integration internationaler Studierender in Hochschule, Gesellschaft und Arbeitswelt umsetzen.

Integration ist ein wichtiger Faktor für den Studienerfolg internationaler Studierender. Nur wer sich in Deutschland anerkannt und wohl fühlt, wird sein Studium erfolgreich beenden und seinen Aufenthalt hier mit positiven Erfahrungen verbinden und diese weiter vermitteln. Dabei spielt die aktive Mitwirkung deutscher Studierender, insbesondere auch derer mit Migrationshintergrund, eine entscheidende Rolle. Aber auch Projekte, die Begegnung und Austausch über den Campus hinaus ermöglichen, sind entscheidende Faktoren bei der Erreichung dieses Ziels. Nach der ersten Zwischenbilanz in 2010 diskutieren dieses Jahr die PROFIN-Vertreter über neue Erkenntnisse und Erfahrungen aus ihren Projekten.

Die zweitägige Veranstaltung beginnt mit Vorträgen zum Fachkräftemangel sowie zu aktuellen Herausforderungen und Überlegungen für die interkulturelle Öffnung der Hochschulen in Deutschland. In acht Arbeitsgruppen werden zudem zentrale Themen wie ''Integration in den Arbeitsmarkt'', ''Motivation von Studierenden mit Migrationshintergrund'' und ''Potentiale Studierender erkennen und einsetzen'' eingehender diskutiert. Die Veranstaltung dient neben dem direkten Austausch über praktische Erfahrungen auch der weiteren Vernetzung der Teilnehmer.

Das Tagungsprogramm und die Kurzprofile der PROFIN-Projekte finden Sie auf: www.daad.de/profin (Rubrik Veranstaltungen bzw. Projekte).
Die soeben erschienene zweite PROFIN-Broschüre ''Vielfalt in der Praxis die zweite Zwischenbilanz'' steht zum Download bereit unter: www.daad.de/profin-publikationen

Die Zwischenbilanztagung findet am 7. und 8. Juni 2011 in der ''Kalkscheune'', Johannisstraße 2 in 10117 Berlin, statt.
Journalisten sind zur gesamten Veranstaltung herzlich eingeladen. Weitere Informationen: http://www.daad.de/profin http://www.daad.de/profin-publikationen http://www.daad.de/portrait/presse/pressemitteilungen/2011/17520.de.html
uniprotokolle > Nachrichten > Hochschulen als Integrationsmotoren
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/218119/">Hochschulen als Integrationsmotoren </a>