Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 28. August 2014 

Neues Angebot des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik der Uni Stuttgart

14.06.2011 - (idw) Universität Stuttgart

Elektromobilität in der Lehre Der Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik an der Universität Stuttgart wird zum Wintersemester 2011/12 um einen weiteren Schwerpunkt Elektromobilität erweitert. Mit dem neuen Lehrangebot leistet die Universität einen wichtigen Beitrag, um die Entwicklung von Elektrofahrzeugen weiter voranzutreiben und entspricht den aktuellen Anforderungen der Industrie, Politik und Gesellschaft.

Der Schwerpunkt Elektromobilität, der auf ein drei- bis viersemestriges Basisstudium der Elektro- und Informationstechnik aufbaut, vermittelt den Absolventen alle Kenntnisse, um die elektromechanische Energiewandlungskette von Elektro- und Hybridfahrzeugen zu verstehen, zu analysieren und zu konzipieren. Im Mittelpunkt stehen insbesondere die Gebiete Speichertechnik für elektrische Energie, Leistungselektronik, Elektrische Maschinen, Kraftfahrzeugtechnik und Fahrzeugmechatronik. Dieses Themengebiet wird aufgrund der aktuellen Forschungsaktivitäten in den Bereichen Mobilität, Reduktion von CO2-Emission oder wegen der Interaktion mit SmartGrids in den nächsten Jahren und Jahrzehnten stetig an gesellschaftlicher Relevanz gewinnen. Besonders im mittleren Neckarraum mit einer einzigartig hohen Dichte von Automobilunternehmen bieten sich exzellente Berufsperspektiven für Absolventen dieses Themengebiets.

Elektromobilität bildet einen zentralen Forschungsschwerpunkt im Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik der Universität Stuttgart. Umfassende Forschungsaktivitäten in diesem Bereich bieten den Studierenden die Möglichkeit, interessante Bachelor- und Masterarbeiten zu fertigen. Beispielhaft ist hierbei das Projekt Studkart, bei dem Studierende in einem interdisziplinären Team ein Elektro-Gokart bauen.

Weitere Informationen bei Prof. Nejila Parspour, Institut für Leistungselektronik und Elektrische Antriebe, Tel. 0711/685-67819, parspour@ilea.uni-stuttgart.de
uniprotokolle > Nachrichten > Neues Angebot des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik der Uni Stuttgart
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/218810/">Neues Angebot des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik der Uni Stuttgart </a>