Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. Juli 2019 

Neuer Master von Beuth und HWR Berlin: Wirtschaftsingenieur/in Energie und Umweltressourcen

16.06.2011 - (idw) Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Die Beuth Hochschule für Technik und die Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin bieten einen neuen kooperativen Masterstudiengang im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen an: den Master of Science Energie und Umweltressourcen. Zum Wintersemester 2011/12 haben Bachelor-Absolventinnen und -Absolventen des Wirtschaftsingenieurwesens (sowie anderer Studienfächer mit geeigneten Qualifikationen) erstmals die Möglichkeit, den von den beiden Hochschulen gemeinsam angebotenen Masterstudiengang Energie und Umweltressourcen zu besuchen.

Die Bewerbung ist online über die Homepage der Beuth Hochschule möglich (www.beuth-Hochschule.de). Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. Juli.

Am 22. Juni wird das neue Studienangebot in einer Informations-Veranstaltung vorgestellt (HWR Berlin, 22. Juni um 18.30 Uhr, Badensche Straße 50-51, Raum B 2.05).

Die Inhalte des neuen Masterstudienganges sind auf berufliche Tätigkeiten zugeschnitten, bei denen die Kombination wirtschaftlicher und technischer Kompetenzen wichtig ist. Dabei ist der Studiengang schwerpunktmäßig auf den besonders zukunftsträchtigen Bereich Energie (insbesondere Erneuerbare Energien und Energieeffizienz) sowie auf den immer bedeutender werdenden nachhaltigen Umgang mit Materialien und stofflichen Ressourcen ausgerichtet. Das Angebot trifft auf einen Markt, in dem schon heute ein Mangel an wissenschaftlich qualifizierten Arbeitskräften besteht und für den auch auf längere Sicht mit einem sehr großen Bedarf zu rechnen ist.

Die beiden Hochschulen setzen mit diesem Studiengang ihre erfolgreiche Kooperation im Wirtschaftsingenieurwesen fort. Hier bieten sie bereits seit vielen Jahren einen gemeinsamen Bachelor Umwelt und Nachhaltigkeit an.
Ansprechpartnerin für Journalisten
HWR Berlin
Sylvia Katenkamp
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 (0)30 85789-301
sylvia.katenkamp@hwr-berlin.de

Informationen zum Studiengang
Wirtschaftsingenieur/in Energie und Umweltressourcen
HWR Berlin
Studienbüro Umwelt
Kerstin Muhlack-Büchel
Tel. +49 (0)30 85789-268
umwelt-master@hwr-berlin.de

Zentrale Studienberatung
Beuth Hochschule
Tel. +49 (0)30 4504-2020
E-Mail: Studienberatung@beuth-hochschule.de
uniprotokolle > Nachrichten > Neuer Master von Beuth und HWR Berlin: Wirtschaftsingenieur/in Energie und Umweltressourcen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/219003/">Neuer Master von Beuth und HWR Berlin: Wirtschaftsingenieur/in Energie und Umweltressourcen </a>