Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 18. Juli 2019 

Die Stadt als Mobilitätsraum für Alle

17.06.2011 - (idw) Fachhochschule Erfurt

Zweitägige Tagung befasst sich mit Zugänglichkeitsplänen und Marktchancen für kleine und mittlere Unternehmen. Das Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule Erfurt veranstaltet am 28. und 29.6.2011 im Rahmen der Veranstaltungsreihe Design für Alle in Kooperation mit dem RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft e.V. (Eschborn), dem Europäischen Institut Design für Alle in Deutschland e.V. (EDAD, Münster) sowie dem EU-Projekt UrbSpace enhancing the attractiveness and quality of the urban environment eine zweitägige Tagung mit dem Titel "Die Stadt als Mobilitätsraum für Alle.

Am ersten Tag befassen sich die Fachleute mit Zugänglichkeitsplänen als strategischem Ansatz zur Analyse und Ableitung von Handlungsoptionen für eine verbesserte Zugänglichkeit und Nutzbarkeit städtischer Räume, (Infra-) Strukturen, Verkehrs- und Mobilitätsangebote für möglichst viele Menschen. Am zweiten Tag geht es im Kontext der Stadt als Mobilitätsraum für Alle um Marktchancen für kleine und mittlere Unternehmen, welche u.a. anhand von Praxisbeispielen anschaulich dargestellt werden.
Interessenten sind herzlich willkommen, die Veranstaltung ist kostenfrei.

Siehe auch http://www.verkehr-und-raum.de

Kontakt: Jörn Berding, 0361 6700-395
uniprotokolle > Nachrichten > Die Stadt als Mobilitätsraum für Alle
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/219071/">Die Stadt als Mobilitätsraum für Alle </a>