Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

TU Berlin: Neuer Vizepräsident gewählt

13.07.2011 - (idw) Technische Universität Berlin

Prof. Dr.-Ing. Paul Uwe Thamsen wurde zum 1. Vizepräsidenten der TU Berlin gewählt In seiner heutigen Sitzung hat der Erweiterte Akademische Senat der TU Berlin im 1. Wahlgang Prof. Dr.-Ing. Paul Uwe Thamsen für das Amt des 1. Vizepräsidenten gewählt. Er ist für die Ressorts Forschung und Berufung zuständig. Thamsen erhielt 40 Ja-Stimmen und 14 Nein-Stimmen; 4 Stimmen waren ungültig. Anwesend waren 58 von 61 Mitgliedern des Erweiterten Akademischen Senats.

Eine Neuwahl für dieses Amt war notwendig, da die bisherige Amtsinhaberin Prof. Dr. Ulrike Woggon Mitte Mai erklärte, aus persönlichen Gründen ihr Amt als 1. Vizepräsidentin und damit Stellvertreterin des Präsidenten nicht bis zum Amtsende ausüben zu können.

Prof. Dr.-Ing. Paul Uwe Thamsen, Jahrgang 1960, studierte Maschinenbau an der Technischen Universität Carolo-Wilhelmina in Braunschweig und promovierte im Jahre 1992 am Pfleiderer-Institut für Strömungsmaschinen. Danach wirkte er in verschiedenen Positionen im Bereich Technik, Marketing und Management bei der Firma Pleuger Worthington GmbH in Hamburg. Das Unternehmen gehört zum international tätigen Konzern Flowserve© mit mehr als 100 Produktionsstätten und mehr als 12.000 Mitarbeitern weltweit im Bereich Kreiselpumpen und Fluidsysteme mit Sitz in Dallas. Hier sammelte er umfangreiche Erfahrungen über Herstellung, Vertrieb und Anwendung von Kreiselpumpen und deren Systeme und wirkte als Leiter Forschung und Entwicklung, Technischer Direktor, Leiter Vertrieb, Geschäftsführer und Direktor Submersible Pumps.

Seit November 2003 leitet Professor Thamsen den Lehrstuhl Fluidsystemdynamik-Strömungstechnik in Maschinen und Anlagen an der Technischen Universität Berlin. Er war Geschäftsführender Direktor des Instituts für Strömungsmechanik und Technische Akustik und ist derzeit Forschungsdekan der Fakultät V Verkehrs- und Maschinensysteme.

1.818 Zeichen

Weitere Informationen erteilen Ihnen gern: Ingo Einacker, Leiter des Präsidialamts der TU Berlin, Tel.: 030/314-22220, E-Mail: ingo.einacker@tu-berlin.de
uniprotokolle > Nachrichten > TU Berlin: Neuer Vizepräsident gewählt
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/220711/">TU Berlin: Neuer Vizepräsident gewählt </a>