Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Organisationsberatung lernen

03.06.2002 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Jenaer Erziehungswissenschaftler präsentiert neues Buch

Jena (03.06.02) Wie qualifiziert man sich dafür, pädagogische oder soziale Einrichtungen beraten zu können? Antwort auf diese Frage gibt die neueste Publikation des Jenaer Erziehungswissenschaftlers Ewald Johannes Brunner. "Organisationsberatung lernen" heißt das im Freiburger Lambertus-Verlag jüngst erschienene Buch, das auf den wissenschaftlichen und praktischen Erfahrungen des Professors für Pädagogische Psychologie beruht.

Brunner setzt auf Professionalisierung und plädiert für eine fachbezogene Ausbildung, wie er sie an der Friedrich-Schiller-Universität betreibt. Im von ihm eingerichteten postgradualen Studiengang "Pädagogische Organisationsberatung" lernen die Teilnehmer nicht nur trockenes Wissen. Sie setzen Konzepte der Organisationsberatung in die Praxis um, indem sie real existierende Fragestellungen in sozialen oder pädagogischen Einrichtungen oder im Dienstleistungssektor bearbeiten. So engagieren sich die Studierenden des laufenden Kurses etwa bei den gegenwärtigen Bemühungen zur Schaffung einer Ehrenamtszentrale in Jena.

Eine weitere praktische Konsequenz des Aufbaustudiengangs: Zusammen mit den Teilnehmern des ersten Kurses hat Brunner das ORganisations-BeratungsInstitut Thüringen (ORBIT e.V.) gegründet. Es hat sich inzwischen als professionell arbeitendes Institut am Markt etabliert und mehr als 30 Projekte durchgeführt. Aktuell übernimmt ORBIT in seinem bisher größten Auftrag die wissenschaftliche Begleitung eines Thüringen-weit durchgeführten Modellprojekts zur Jugendberufshilfe, das mit Unterstützung des Thüringer Wirtschafts-Ministeriums durchgeführt wird.

Bei ORBIT wie im Aufbaustudiengang und im Buch plädiert Brunner für einen systemischen Ansatz: die Synergetik, die Lehre vom Zusammenwirken. Dieser Ansatz erweise sich als am wichtigsten, um Veränderungsprozesse in pädagogischen und sozialen Einrichtungen zu verstehen, ist sich Brunner sicher.

Bibliographische Angaben:
Ewald Johannes Brunner: Organisationsberatung lernen, Lambertus-Verlag GmbH, Freiburg 2002, 140 Seiten, 12,- Euro, ISBN 3-7841-1392-3
uniprotokolle > Nachrichten > Organisationsberatung lernen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/2210/">Organisationsberatung lernen </a>