Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 26. Oktober 2014 

Neurobiologe Prof. Kettenmann zum Mitglied der Gelehrtengesellschaft Leopoldina gewählt

10.09.2003 - (idw) Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) Berlin-Buch


Der Neurobiologe Prof. Helmut Kettenmann vom Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) Berlin-Buch ist in die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina gewählt worden. Das teilte die Leopoldina jetzt mit. Prof. Kettenmann leitet am MDC die Forschungsgruppe "Zelluläre Neurowissenschaften". Er erforscht die Funktion so genannter Gliazellen im zentralen Nervensystem (ZNS). Gliazellen machen 90 Prozent aller Gehirnzellen aus, blieben aber von der Forschung weitgehend unbeachtet, da sie ihnen lediglich Versorgungs- und Stützfunktion zugeschrieben hatte. Erkenntnisse der vergangenen 15 Jahre aus der Forschungruppe von Prof. Kettenmann haben jedoch gezeigt, dass Gliazellen außerordentlich wichtig für die Entwicklung und Funktion des Gehirns sind. Weiter spielen sie auch bei fast allen krankhaften Prozessen des Nervensystems eine wesentliche Rolle. Prof. Kettenmann ist zudem Chefredakteur der Zeitschrift "Neuroforum", des Organs der Neurowissenschaftlichen Gesellschaft.

Mit Prof. Kettenmann sind insgesamt sieben Wissenschaftler aus Berlin-Buch Mitglieder der hochangesehenen Gelehrtengesellschaft. Leopoldianer aus Berlin-Buch sind Prof. em. Heinz Bielka, Prof. Detlev Ganten, Prof. em. Arnold Graffi, Prof. em. Ernst-Georg Krause, Prof. Friedrich Luft und Prof. Peter Schlag. Die Leopoldina hat über 1 100 Mitglieder aus dem In- und Ausland. Sie ist die älteste naturwissenschaftlich-medizinische Gesellschaft in Deutschland. Sie wurde 1652 in Schweinfurt gegründet und hat seit 1878 ihren Sitz in Halle/Saale.

Anlage: Photo
Bildunterschrift:
Der Neurobiologe Prof. Helmut Kettenmann - Mitglied der Leopoldina
Copyright: MDC/Photograph: Stephen Morris

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) Berlin-Buch
Robert-Rössle-Str 10
13125 Berlin
Barbara Bachtler
Tel: 030/94 06 - 38 96
Fax:030/94 06 - 38 33
e-mail:bachtler@mdc-berlin.de
http://www.mdc-berlin.de
uniprotokolle > Nachrichten > Neurobiologe Prof. Kettenmann zum Mitglied der Gelehrtengesellschaft Leopoldina gewählt

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/22171/">Neurobiologe Prof. Kettenmann zum Mitglied der Gelehrtengesellschaft Leopoldina gewählt </a>