Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 25. November 2014 

Deutschlandfest: Mit Fraunhofer die Zukunft heute erleben

16.09.2011 - (idw) Fraunhofer-Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI

Institute aus Sankt Augustin, Wachtberg und Euskirchen präsentieren eine interaktive Zukunftswelt im B-IT-Center in der Dahlmannstraße 2 in Bonn Sank Augustin. / Wachtberg. / Euskirchen. Zum Deutschlandfest vom 1. bis 3. Oktober 2011 bieten die Fraunhofer-Institute aus Sankt Augustin, Wachtberg und Euskirchen eine herausragende Attraktion: In einer aufwändig gestalteten, interaktiven Ausstellung können die Besucherinnen und Besucher einen Blick in die Zukunft der Informationstechnik werfen. Dazu verwandelt sich das Gebäude des Bonn-Aachen International Center for Information Technology (B-IT) in der Dahlmannstraße 2 in Bonn in eine Zukunftswelt. Linien leiten die Besucherinnen und Besucher von der Rheinpromenade und vom Platz der Vereinten Nationen in das moderne Ambiente der ehemaligen Vertretung des Landes NRW beim Bund. Dort tauchen sie ein in die spannende Welt der Fraunhofer-Innovationen zum Nutzen von Wirtschaft und Gesellschaft.
Zu den innovativen Lösungen für die Zukunft gehören unter anderen:
die Steuerung von Computern durch Gesten
Radartechnik zur Vermessung von Weltraumschrott
IT-Komponenten für den Einsatz im Weltraum
Forschung zur Abwehr von Hackern, Viren und Trojanern im Cyber Defense Lab
das Lernen mit Robotern
Mediatheken der Zukunft
die Optimierung von Materialverschnitt in der Industrie sowie
die Kreation neuer Materialien am Computer

Zudem präsentieren die Fraunhofer-Institute ihre Angebote für Schüler, Lehrer, Auszubildende, Studierende und Absolventen. Die Forschungseinrichtungen informieren über offene Stellen und Karrieremöglichkeiten ebenso wie über die Fraunhofer-Talent-School. Talent-School oder der Girls Day begeistern Kinder und Jugendliche schon im Schulalter für technisch-naturwissenschaftliche Themen und Berufsfelder.

Während der Veranstaltung können junge Forscherinnen und Forscher von morgen sogar selbst in Workshops Roboter bauen und programmieren. Die »Roberta-Initiative« des Fraunhofer IAIS nutzt die Faszination von Robotern, um Schülerinnen und Schüler Naturwissenschaften, Technik und Informatik spannend und praxisnah zu vermitteln.

Das B-IT ist eine gemeinsame Einrichtung der Universität Bonn, der RWTH-Aachen, der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg sowie der Fraunhofer-Institute des Institutszentrums Schloss Birlinghoven. Das Gebäude befindet sich im ehemaligen Regierungsviertel, neben dem Plenarsaal des Deutschen Bundestages, direkt an der Rheinpromenade.

Beim Deutschlandfest vom 1. bis zum 3. Oktober feiert die Stadt Bonn den Tag der Deutschen Einheit gemeinsam mit dem Nordrhein-Westfalen-Tag. Das Veranstaltungsgelände erstreckt sich von der Innenstadt über das ehemalige Regierungsviertel bis zur Museumsmeile. Es präsentieren sich unter anderem zahlreiche politische und öffentliche Einrichtungen, sowie Polizei, Feuerwehr und Katastrophenschutz. Abwechslungsreiche Bühnenprogramme runden die Veranstaltung ab. Die Stadt Bonn erwartet mehrere hunderttausend Besucher.

Veranstaltungsort:

Bonn-Aachen International Center for Information Technology (B-IT)
Dahlmannstr. 2, 53113 Bonn

Öffnungszeiten:
1. Oktober 2011: 14 20 Uhr
2. Oktober 2011: 11 20 Uhr
3. Oktober 2011: 11 18 Uhr jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });
Weitere Informationen: http://www.bonn.fraunhofer.de http://www.b-it-center.de
uniprotokolle > Nachrichten > Deutschlandfest: Mit Fraunhofer die Zukunft heute erleben
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/223736/">Deutschlandfest: Mit Fraunhofer die Zukunft heute erleben </a>