Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 23. November 2014 

Innovationspreis für Internationalisierung geht an FH Professorin

03.06.2002 - (idw) Fachhochschule Frankfurt (Main)

Sabine Rothe, Professorin am Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit der Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM), wird geehrt. Sie erhält den Innovationspreis für herausragende Leistung bei der Internationalisierung der FH FFM; dieser wird vom Förderverein der Fachhochschule Frankfurt am Main e.V. verliehen.

"Frau Rothe hat die internationalen Kontake im Studiengang Pflege mit Hochschulen in vielen Ländern aufgebaut. Dazu gehören Spanien, Großbritannien, die Niederlande, Schweden, Finnland und das Baltikum. Sie kümmert sich in besonderem Maße um ausländische Studierende und hat sich außerdem sehr für die Erhöhung der Fremdsprachenkenntnisse an der FH eingesetzt", sagt Dagmar Bollin-Flade, Vorsitzende des Fördervereins.

Termin: 11. Juni 2002, 15 Uhr: Verleihung des Innovationspreises für Internationalisierung.
Ort: Fachhochschule Frankfurt am Main, Kleiststraße 7, Gebäude 8, Lesesaal der Bibliothek.
uniprotokolle > Nachrichten > Innovationspreis für Internationalisierung geht an FH Professorin

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/2263/">Innovationspreis für Internationalisierung geht an FH Professorin </a>